Anzeige

Action, Spiel & Spaß im Sonnenlandpark Lichtenau

Endlich geht’s los im Sonnenlandpark: Riesenrad fahren, Klettern, Baggern, Springen, Toben, über den See schippern uvm.

Wieder geöffnet: Sonnenlandpark Lichtenau

Riesenrad fahren, Klettern, Baggern, Springen, Toben, über den See schippern uvm. – dass alles kann man im Sonnenlandpark Lichtenau direkt an der A4 Chemnitz/Ost gelegen. Das 3in1 Familienausflugsziel inkl. Freizeitpark und Wildfreigehege hat wieder all seine beliebten Attraktionen im Außengelände geöffnet. Neben riesigen Hüpfkissen, großem Kletterparadies, Quads oder Tretautos sorgen Wellenflieger, Butterfly und 3 Überschlagschaukeln wie der Komet für richtige Action.
Bei sommerlichen Temperaturen sorgen Fahrten mit Schlauchrutsche, Nautic-Jet, Flößen, Bumper-Boats und Minidampfern für Abkühlung.

Mit neuem Kleinkind-Karussell und den beliebten Attraktionen

NEU 2020: unser neues Kleinkind- Karussells „Hasenhüpfer“ erweitert zusätzlich zu Klanginstrumenten, Wasserspielplatz und Kleinkind-Spielplatz mit Spaßexpress das riesige Spielangebot für die Jüngsten. In den Hasen-Gondeln können die Kleinen gemeinsam mit ihren Eltern platznehmen und erste Freizeitparkerfahrungen sammeln.

Wer es generell ruhiger mag geht mit der Parkbahn ANTON auf Entdeckungstour durch den Wald des Familienparks. Hier leben über 200 Wildtiere. Ob Rothirsche, die freilaufenden Sikahirsche und Mufflons sowie im Streichelzoo die Ziegen, Esel und Kamerunschafen, alle warten auf Besucher und einige von Ihnen lassen sich sogar aus der Hand füttern.

Auch der höchste Rutschenturm Deutschlands wird zum Saisonstart wieder mit geöffnet. Dieser hat noch einmal 2 ganz neue Riesenrutschen vom obersten Plateau erhalten. Das verspricht noch mehr Rutschspaß zu all den anderen 9 Röhren-, Wellen- und Tunnelrutschen. Und auch wer sich nicht die Rutschen hinunter traut sollte den Aufstieg wagen. Von oben hat man einen unbeschreiblichen Blick ins Erzgebirge, zur Augustusburg, nach Frankenberg und Chemnitz.

Auch einen eigenen Indoorspielplatz für Regentage gibt es im Sonnenlandpark. In der IN-Sola begeistert seit Februar eine 600 m2 große neue Spiel- und Tobewelt die Kinder. Auf über 4 Etagen können sie spielen, toben, springen, klettern, rutschen, kriechen - alles was das Kinderherz begehrt. Weitere Infos auf www.sonnenlandpark.de oder auf Facebook.

Öffnungszeiten Sommersaison:
Sommersaison 16. Mai – 01. November täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet 
In der gesamten Sommersaison: letzter Einlass 17:00 Uhr

Parkanschrift:
Sonnenlandpark Lichtenau Sachsenstraße 6
09244 Lichtenau

www.sonnenlandpark.de
Tel. 037208 / 883978
E-Mail info@sonnenlandpark.de

© Sonnenlandpark Lichtenau

« Zurück zur Übersicht