Brot selber backen - 2 einfache Rezepte

Ihr liebt auch den Duft eines frisch gebackenen Brotes? Das bekommt ihr doch auch selbst hin! Hier findet ihr 2 super einfache und leckere Rezepte zum Nachbacken.

Rezept für ein Dinkelbrot

Dinkelbrot backen - das braucht ihr:

  • 400 g Dinkelmehl
  • 300 ml Milch
  • 2 TL Backpulver
  • 2 TL Salz

Dinkelbrot backen - so geht's:

  1. Beginnt damit, den Ofen auf 200ºC vorzuheizen. Siebt das Dinkelmehl in eine Schüssel, gebt Milch, Backpulver und Salz hinzu und verrührt es gut. Anschließend knetet ihr die Masse zu einem glatten Teig.
  2. Nehmt euch ein Blech zur Hand und legt es mit Backpapier aus. Legt den Teig  auf das Blech und schneidet ihn auf der oberen Seite ein. Ihr könnt das Brot selbstverständlich noch mit Körnern und Nüssen abwandeln. Lasst es für 50 min bei 200ºC Umluft auf der mittleren Schiene backen. Wenn es fertig ist, sollte es am Besten noch ein paar Minuten abkühlen bevor ihr es genießen könnt.

 

Rezept für ein Bauernbrot (mit Hefe)

Bauernbrot backen - das braucht ihr:

  • 380 ml lauwarmes Wasser 
  • 2 TL Salz 
  • 2 TL Zucker
  • 300 g Weizenmehl (Type 1050)
  • 130 g Roggenmehl (Type 1150)
  • 1 Würfel Hefe

Bauernbrot backen - so geht's:

  1. Nehmt euch eine etwas größere Schüssel zur Hand, da der Teig später um einiges aufgehen wird. Gebt Weizenmehl, Roggenmehl, Zucker und Salz in die Schüssel und vermischt es. Formt eine kleine Kule in die Mitte der Zutaten, legt den Hefewürfel hinen und übergießt ihn mit Wasser. Lasst das Ganze abgedeckt ca. 5 min stehen.
  2. Vermengt alles gut, bis ein glatter Teig entsteht. Je besser ihr knetet, umso schöner wird das Brot. Stellt die Schüssel mit dem Teig abgedeckt an einen warmen Ort und lasst ihn dort für eine Stunde gehen.
  3. Danach knetet ihr den Teig noch einmal und formt ein schönes rundes Brot daraus. Legt es dann auf ein Blech mit Backpapier und schneidet es 2 mal ein. Lasst den Teig noch einmal abgedeckt 45min gehen. 
  4. Heizt den Ofen auf 250ºC Umluft vor und stellt eine kleine Schale mit Wasser hinen, damit sich viel heiße Luft verbreiten kann. Jetzt könnt ihr das Brot für 10 min backen. Dreht zum Schluss die Temperatur auf 200 ºC herunter und lasst es weitere 40 min im Ofen. Ist es fertig gebacken, sollte das Brot nochmal ein paar Minuten abkühlen, bevor ihr es genießen könnt.
« Zurück zur Übersicht