Jetzt den Newsletter für die ganze Familie abonnieren!

Ihr wollt immer auf dem Laufenden sein, exklusive Informationen vorab erhalten und an den neuesten Gewinnspielen teilnehmen?
Kein Problem!

Anmeldung »
Anzeige

Creme statt Zwiebel (und Quark)

Kaum lacht die Sonne, heißt es: Nichts wie raus! Schließlich ist es am schönsten, draußen herumzutoben. Bei Insektenstichen oder Sonnenbrand kühlt und pflegt die neue FeniNatural Creme.

Wenn es brennt und beißt

Wenn es die Kinder ins Freie zieht, ist für sie der Sonnenschutz erstmal Nebensache. Hinzu kommt, dass trotz aller Vorsicht die UV-Strahlung im Frühjahr besonders schnell zu Sonnenbrand führen kann, denn die Haut ist noch nicht an die Sonne gewöhnt. Die wärmeren Temperaturen locken jedoch nicht nur Menschen in die Natur, auch Insekten werden wieder aktiv und können beißen oder stechen.

Natürlich, aber unpraktisch

Als erste Hilfe bei Insektenstichen und leichtem Sonnenbrand haben sich Hausmittel wie Zwiebeln und Quark bewährt. Der Saft der aufgeschnittenen Speisezwiebel wirkt entzündungshemmend und die Quarkauflage kühlt die Haut. Doch was ist, wenn man unterwegs ist? Und selbst zu Hause sind die Hausmittel nicht nur unpraktisch auf die betroffene Stelle aufzutragen, sondern herumtobenden Kindern eher lästig.

Natürlich und pflegend

Für alle, die eine natürliche Pflege bei juckender und gereizter Haut suchen, gibt es jetzt die neue FeniNatural Creme. Sie ist angenehm leicht und kühlt und pflegt die irritierte Haut zum Beispiel nach Sonnenbrand und Insektenstichen. Die Creme enthält 94 Prozent Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs wie zum Beispiel nährende Sheabutter, kühlendes Menthol und ECOcert zertifiziertes Bisabolol. Die weiteren sechs Prozent der Inhaltsstoffe stabilisieren und schützen die Formel. FeniNatural ist dermatologisch getestet und frei von Silikonen, Parabenen und Mineralölen. Im Unterschied zur Zwiebel duftet die Creme nach frischem Menthol, lässt sich leicht auftragen und passt in jede Handtasche. So haben Eltern nicht nur zu Hause, sondern auch unterwegs die sanfte Pflege für ihre Sprösslinge sofort zur Hand.

Gut für die Umwelt

Der Karton der neuen Creme ist aus recyceltem Material und kann wie die Tube samt Deckel auch wieder recycelt werden. Ein toller Beitrag für die Umwelt.
 

Mehr erfahren unter www.feninatural.de

PM-DE-FENI-22-00015-20220310

© GSK Consumer Healthcare

« Zurück zur Übersicht