Jetzt den Newsletter für die ganze Familie abonnieren!

Ihr wollt immer auf dem Laufenden sein, exklusive Informationen vorab erhalten und an den neuesten Gewinnspielen teilnehmen?
Kein Problem!

Anmeldung »
Anzeige

MusikGlück fördert die kindliche Kreativität

Kinder lieben es, wenn sie sich ausprobieren und kreativ sein können. Nichts bereitet ihnen mehr Freude, als herumzuexperimentieren und dabei eigene Erfahrungen zu sammeln. Kinder wollen die Welt mit ihren eigenen Augen entdecken. Und wenn wir uns alle einmal genauer umsehen, wissen wir, dass die Welt tatsächlich sehr viel schöne Dinge zu bieten hat.

Was ist überhaupt Kreativität? 

„Kreativität ist, wenn man sich künstlerisch austoben kann.“

„Kreativität ist eine Möglichkeit, Probleme zu lösen.“
 

Annahmen bezüglich der Kreativität

Wenn man von Kreativität spricht, nehmen viele Menschen an, dass es einzig und allein ums Malen oder Basteln geht. Dabei versteckt sich hinter dem Wort noch so vieles mehr. Tatsächlich ist sie etwas, womit man Neues, sehr Originelles und hin und wieder auch etwas Nützliches und Brauchbares erschaffen kann. Es gibt viele verschiedene Ansätze, was Kreativität im Einzelnen tatsächlich auszeichnet und wie diese entsteht.

Kreativität allgemein betrachtet

Im allgemeinen Sprachgebrauch verwendet man das Wort hauptsächlich dafür, um die Eigenschaften eines Menschen im schöpferischen oder gestalterischen Bereich zu beschreiben. Einige haben die Vorstellung, dass Kreativität nur mit Berufen beziehungsweise Tätigkeiten aus dem Bereich der bildenden und darstellenden Kunst im Zusammenhang steht. Diese Vorstellung ist jedoch vollkommen falsch.

Unterschiede und Übergänge 

Die Kreativität wird zwischen außergewöhnlicher sowie alltäglicher Kreativität unterschieden. Die außergewöhnliche Kreativität beschreibt jene, auf der Ebene von Genies. Unter alltäglicher Kreativität versteht man jene, die man in vielen Berufen oder Tätigkeiten beobachten kann: Umgestaltung von Gärten, improvisieren beim Kochen, Raumgestaltung und noch so viel mehr. Zwischen beiden Arten bestehen außerdem viele Übergänge. Die Kreativität entwickelt sich durch ein Zusammenspiel von den Begabungen einer Person, deren Können und Wissen, persönliche Eigenschaften und der intrinsischen Motivation. Tatsächlich wirken auch die Bedingungen der jeweiligen Umgebung unterstützend auf die Kreativität.
 

Eine wichtige Fähigkeit

Tatsächlich ist es so, dass die Kreativität eine sehr wichtige Fähigkeit für uns Menschen ist. Durch diese wird man widerstandsfähiger. Wer bereits in frühen Jahren gelernt hat, für seine Probleme auf kreative und eigene Art und Weise eine Lösung zu finden, wird sich als Erwachsener in der komplexen Gesellschaft viel besser orientieren können. Über all die Jahre ist es umso wichtiger geworden, dass man gegenüber neuen Dingen offener und vor allem flexibler sein muss. Kreativ denkende Menschen kommen zudem viel besser mit Veränderungen zurecht. Demzufolge fällt es ihnen leichter, sich immer wieder auf neue Situationen besser einstellen zu können. Wir befinden uns in einer Zeit des stetigen Wandels. Die Kreativität sollten wir alle daher als sehr wertvolles Gut betrachten und diese bereits im frühen Kindesalter fördern.

Von Geburt an 

Es ist unglaublich, aber jedes Kind ist bereits von Geburt an im Besitz von Kreativität. Über die Sinne lernen alle Kinder, sich mit ihrer unmittelbaren Umwelt auseinanderzusetzen. Das Spielzeug wird von Babys und Kleinkindern ertastet und wandert auch gerne einmal in den Mund. Wenn die Kinder größer werden, lernen sie durch ihre Sinne, dass man Papier reißen kann und welche Geräusche es dabei von sich gibt. Zudem lernen sie, dass Steine hart sind und eine unterschiedliche Oberfläche haben können. Farben lassen sich wunderbar miteinander mischen, was die Kinder selbstständig durch Malen entdecken und ausprobieren können. Hierbei entstehen verschiedene und wundervolle Farbkreationen. Mit den Augen lernen die Kinder beispielsweise, dass verschiedene Gegenstände in der Badewanne schwimmen können oder eben untergehen. Und nicht zu vergessen die musikalischen Klänge, welche bereits die ungeborenen Kinder im Mutterleib wahrnehmen können.

Förderung bereits im ersten Lebensjahr

Die Kreativität ist eine der vielen Fähigkeiten, welche Eltern bei ihren Kindern bereits im ersten Lebensjahr fördern sollten. Hierfür bedarf es einer gut dafür ausgerichteten Umgebung. Besondere Lernspielzeuge sind nicht notwendig. Was Kinder brauchen, ist Zeit und Raum, um sich ausprobieren zu können.

Damit Kinder sich ausprobieren können, brauchen sie aber auch Materialien. Besonders in den ersten Lebensjahren können diese einfach gehalten werden, denn Kinder wollen ihre Welt mit allem drum und dran erst einmal richtig kennenlernen. Sie wollen herausfinden, wie es klingt, wenn man Blätter zusammen knüllt, Hölzer aufeinander klopft oder verschiedene Glöckchen zum Klingen bringt. MusikGlück hat hierfür besondere Holzinstrumente geschaffen. Diese sind für die kleinen Kinderhände wie gemacht. Sie sind aus Holz und haben die perfekte Größe für die kleinen Hände. Zudem sind sie naturbelassen, wodurch sie jede Menge Kreativität zulassen. Die Instrumente können beispielsweise farblich gestaltet werden. Aber auch das einfache Ausprobieren der Klanghölzer, Rasseln oder Glöckchen-Bänder regt die Fantasie der Kinder gut an.
 

Kreativität Fördern 

Allgemeine Tipps

Ihr möchtet die Kreativität eures Kindes fördern, wissen aber nicht wie? Dann solltet ihr den Text unbedingt weiterlesen, denn dieser enthält zahlreiche Informationen und Anregungen. Kinder brauchen kreative Vorbilder. Zu Hause sind das natürlich Mama und Papa. Seid also aktiv, singt, malt und musiziert mit euren Kindern gemeinsam. Dies bietet euremKind die notwendige Motivation und schafft zudem auch Anregungen, sich kreativ zu betätigen.

Stellt eurem Kind interessante Alltagsgegenstände zur Verfügung, damit es sich ausprobieren und deren Funktionen selbstständig kennenlernen kann. Hierbei lassen sich natürlich auch die zahlreichen Musikinstrumente von MusikGlück integrieren. Lasst vorgefertigte Spielzeuge außen vor, denn diese regen die Kinder nicht zum Experimentieren und Kreativsein an.

Ganz wichtig ist auch, dass ihr den neuen Erfindungen Ihres Kindes wertschätzend entgegen tretet, denn damit geben ihr eurem Kind Mut sowie Motivation, um weiterhin neue, außergewöhnliche Kreationen zu erschaffen. Die erstellten Werke könnt ihr dann gemeinsam in der Wohnung aufhängen und diese auch zusammen mit eurem Kind bewundern.

Kreativität und Sprache

Im Übrigen regt das Kreativsein und die erschaffenen Werke auch an, Gespräche miteinander zu führen. Die Kinder wollen natürlich mitteilen, was sie erschaffen haben und wie die verschiedenen Dinge funktionieren. Hierbei können auch wunderbare Wortkreationen entstehen.

Kreativität und Musik 

Ob selbst gebastelte Musikinstrumente, wofür MusikGlück übrigens auch ein tolles E-Book zur Verfügung hat, oder direkt die Instrumente von MusikGlück, beides regt zum kreativen gestalten und erschaffen an und die Instrumente können im Anschluss direkt zum Musizieren verwendet werden.

Mit den selbstgemachten Musikinstrumenten sowie denen von MusikGlück kann man auch wunderbare Fantasiereisen antreten. Schaut euch dafür die E-Books von MusikGlück einmal genauer an, denn darin sind bereits einige tolle Ideen diesbezüglich enthalten.

MusikGlück für Klein und Groß 

MusikGlück hat zahlreiche kreative und musikalische Angebote. Rasseln, Klanghölzer, inspirierende Bücher mit zahlreichen kreativen Anregungen und Angeboten sowie einem Glöckchenband-Set zum Selbermachen. Durch die naturbelassenen und einfachen Musikinstrumente schafft ihr als Eltern euren Kindern nicht nur viel Raum für Kreativität, sondern ermöglichen auch den Zugang zur Musik, welcher neben der Kreativität ebenfalls sehr wichtig für die kindliche Entwicklung ist.

Musik öffnet Herzen.
Musik verbindet.
Musik ist für jedermann da.
Musik beruhigt.
Und vor allem kennt Musik keine Grenzen.

Um eure Kinder musikalisch sowie kreativ zu fördern empfehlen wir euch das „MusikKreativ Set“ von MusikGlück.
Mit dem Code „kribbelbunt" könnt ihr auf alle Produkte im Online-Shop von MusikGlück 10% sparen

© MusikGlück

« Zurück zur Übersicht