Anzeige

Modernes und barrierearmes Wohnen für Jung und Alt

Für alle Familien, Singles und Rentner, die in der wunderschönen Stadt Leipzig wohnen, oder wohnen wollen, gibt es gute Nachrichten! Der Umbau zahlreicher Wohnungen schreitet voran und bietet den zukünftigen Bewohnern Komfort und Platz. Schaut vorbei und erfahrt mehr!

Modernisierung und Umbau An der Kotsche 43-73 in Leipzig Grünau

Mit einem Investitionsvolumen von knapp 30 Millionen Euro baut die Wohnungsbau-Genossenschaft Kontakt gegenwärtig den, in die Jahre gekommenen Sechsgeschosser „An der Kotsche 43 – 73“ in Leipzig Grünau zu einer modernen Wohnanlage um. 

Dabei werden die Wohnungen teilweise zusammengelegt und einige Grundrisse optimiert - so dass am Ende mehr als 200 Zwei- bis Fünfraumwohnungen zur Verfügung stehen. Innenliegende Aufzüge und ebenerdige Zugänge zu den Häusern sorgen für Barrierefreiheit. Außerdem werden Balkone neu angebaut bzw. die bestehenden Balkone vergrößert. Die Fassade wird ebenfalls deutlich aufgewertet und energetisch sowie optisch optimiert. Der Innenhof wird komplett neu gestaltet und wird den Mietern künftig Spiel-, Sport- und Aufenthaltsmöglichkeiten bieten. Im Hof befindet sich auch das Parkdeck, das zum Teil in das Erdreich integriert ist und mit 39 Stellplätzen den dringend benötigten Parkraum bietet. 

Fertigstellung für Frühjahr 2021 geplant

Seit dem Baubeginn für die Quartiersgarage im Oktober 2018 ist viel passiert: der Rohbau der teilweise ins Erdreich integrierten Garage ist fertiggestellt, seit Anfang Juli wurde mit der Sanierung der bereits vollständig entkernten Wohnungen begonnen und die alten Balkonbrüstungen wurden abgetragen. Damit liegt die WBG Kontakt bis Dato mit dem Umbau der Wohnanlage im Zeitplan. 
Besichtigung von Probewohnungen möglich

Wenn ihr bereits jetzt schon neugierig seid und euch einen ersten Eindruck verschaffen möchtet, wie die barrierefrei erreichbaren Wohnungen nach Abschluss der Modernisierungs- und Umbauarbeiten aussehen könnten, seid ihr herzlich zu einer Besichtigung der Probewohnungen eingeladen.  Bei den zwei Probewohnungen im Hauseingang Nr. 45 handelt es sich um eine rollstuhlgerechte 3-Raumwohnung im Erdgeschoss und eine seniorengerechte 3-Raumwohnung im 1. Obergeschoss. Für die Vereinbarung eines Besichtigungstermins sowie bei Fragen zum Projekt steht euch Angelika Rolle unter der Telefonnummer 0341 – 26 75 109 oder per E-Mail [email protected] gerne zur Verfügung. 

*Bei den Bildern handelt es sich um Ansichten aus den Probewohnungen.

© WBG Kontakt

« Zurück zur Übersicht