Anzeige

alpincenter & Van der Valk Hotel Hamburg-Wittenburg

Beitrag von alpincenter Hamburg-Wittenburg
In Europas größtem Indoor Schnee- und Freizeitpark erwartet die Besucher das ganze Jahr über Schneevergnügen auf einer Fläche von insgesamt 30.000 m².

Die 330 Meter lange und bis zu 120 Meter breite Piste mit einem Gefälle von 10 bis 31 Prozent bietet für jeden Anspruch das Richtige: vom Kinderbereich und Anfängerhügel über die Hauptpiste bis hin zum Funpark für Freestyler.

Zusätzlich zum Skifahren und Snowboarden können sich Jung und Alt im alpincenter auch beim Kart fahren, Klettern im Hochseilgarten und Beach Volleyball austoben. Der im nahen Zachun gelegene Wasserskilift lädt an sommerlichen Tagen zum Wakeboarden und Wasserskifahren ein.

Auch Kinderherzen lässt das alpincenter höher schlagen. Mit Tonis Abenteuerwelt, einem Indoor-Spielplatz auf 700 m² und einem Abenteuerspielplatz im Außenbereich von 4.800 m², ist für jeden kleinen Abenteurer etwas Passendes dabei.

Im eigenen Van der Valk Hotel Hamburg-Wittenburg können die Gäste im Flair der Bergwelt übernachten und sich nach einem erlebnisreichen Tag in die äußerst komfortabel gestalteten Zimmer zurückziehen. Insgesamt 256 Betten in 124 Zimmern warten auf die Besucher. Ein „Saunadörfl“ mit verschieden, entspannenden Saunen ist direkt an das Hotel angeschlossen und sorgt für zusätzliche Erholung.

Nähere Informationen unter www.alpincenter.com

Bilder: © alpincenter Hamburg-Wittenburg