Anzeige

Bambini Kinderarznei

Arzneimittel für Kinder sollten natürlich, effektiv wirksam sowie einfach und sicher zu handhaben sein. Das ist der Anspruch der neuen Bambini Kinderarznei von Heel. Die sympathische neue Marke wurde speziell für Kinder entwickelt. Bambini Kinderarznei umfasst vier Produkte, die bereits ab dem Säuglingsalter zugelassen sind. Für eine einfache Anwendung sorgen die klare Indikation sowie die kindgerechte Darreichungsform. Ein speziell entwickelter Dosierspender ermöglicht die exakte und hygienische Einzelentnahme der Kinderarznei.
Bambini Kinderarznei

Bambini Kinderarznei von Heel

Ist ein Kind krank, bringt die Sorge um seine Gesundheit die Eltern oft fast zur Verzweiflung – besonders im Babyalter: Sie fühlen sich hilflos, überfordert und haben Angst etwas falsch zu machen. Bei der Behandlung stehen dann neben der raschen Heilung vor allem auch die Natürlichkeit und Unbedenklichkeit der empfohlenen Medikamente ganz oben auf der Wunschliste vieler Eltern.

NEU für Kinder: Starkes Quartett gegen häufige Beschwerden

Bambini Kinderarznei von Heel umfasst vier natürliche Präparate gegen häufige Beschwerden bei Babys, Klein- und Schulkindern:

Bronchobini befreit von lästigem Erkältungshusten. Es vereint die antitussive und expektorierende Wirkung in einem Präparat. So lindert Bronchobini die Entzündung der Atemwege, mindert auch nachts den Hustenreiz und erleichtert das Abhusten. Bronchobini, zugelassen ab sechs Monaten, unterstützt den Körper bei der Ausheilung des Infektes – auch begleitend zur Antibiotika-Therapie.

Cutacalmi beruhigt geplagte Kinderhaut von innen. Es lindert lästigen Juckreiz und unterstützt die Ausheilung von trockener, entzündeter und schuppender Haut. Cutacalmi ist schon bei ersten Hautproblemen ab sechs Monaten zugelassen und stärkt den natürlichen Hautstoffwechsel.

Flatulini bringt den Bauch in Ordnung. Es ist schon für Säuglinge ab dem ersten Lebenstag zugelassen und hilft bei Blähungen und Bauchkrämpfen. Durch Anregung der Darm-Motilität kann Luft aufgestoßen oder ausgeschieden werden. Flatulini entspannt so die Verdauungswege, lindert Übelkeit und Völlegefühl und normalisiert die Verdauungsfunktionen.

Lunafini sorgt für ruhige Nächte. Es fördert die Entspannung nach einem ereignisreichen Tag und hilft, die vielen Eindrücke des Tages loszulassen. Lunafini, zugelassen ab sechs Monaten, unterstützt das natürliche Einschlafen ohne zu sedieren.

Kindgerechte Darreichungsform

Die vier Präparate der Bambini Kinderarznei sind als Globuli erhältlich. Durch ein besonderes Herstellverfahren wird eine gleichmäßige Wirkstoffverteilung erreicht. Das bietet den Vorteil einer optimierten Dosiergenauigkeit ab der kleinsten Tagesdosis.

Neuartiger Dosierspender

Ein speziell für Bambini Kinderarznei entwickelter Dosierspender ermöglicht eine exakte und hygienische Dosierung durch Einzelentnahme der Globuli.

Reichweite einer Packung

Wenn man davon ausgeht, dass beispielsweise ein akuter Infekt drei Tage lang mit der Akutdosis und weitere vier Tage lang zur Ausheilung mit der Normaldosis behandelt wird, reicht eine Spenderpackung für einen Säugling für fünf bis sechs Infekte, für ein Kleinkind für drei bis vier Infekte und für ein Schulkind für zwei bis drei Infekte.

Bambini Kinderarznei im Internet

Die Homepage www.bambini-kinderarznei.de bietet viele nützliche Infor­mationen zu den Präparaten und zum Thema Kindergesundheit.  

Kinder im Mittelpunkt

Das Maskottchen der Begleitkampagne „Bini Bambini“ wendet sich an Eltern und alle, die sich privat oder im Job mit Kinderthemen beschäftigen. Bini Bambini lässt sich auf Facebook vieles einfallen, um die Welt bunter zu gestalten. Im Mittelpunkt stehen Unterhaltung, Austausch und Wissens­wertes rund um das Leben mit Kindern. (www.facebook.com/binibambini)