Jetzt den Newsletter für die ganze Familie abonnieren!

Ihr wollt immer auf dem Laufenden sein, exklusive Informationen vorab erhalten und an den neuesten Gewinnspielen teilnehmen?
Kein Problem!

Anmeldung »

Basteln mit Pappbecher - Tiere

Basteln mit Pappbecher - Mit einem Papp- oder Plastikbecher, buntem Tonpapier und Farbe bekommt ihr ganz leicht die unterschiedlichsten Tiere gebastelt. Mit unserer Bastelanleitung könnt ihr die bunten Pappbecher-Tiere Schritt für Schritt nachbasteln. Oder ihr lasst euch von unseren Bastelideen inspirieren und bastelt einfach eure Lieblingstiere. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. 
Basteln mit Pappbecher - Tiere

Pappbecher-Tiere basteln

Papp- oder Plastikbecher hat jeder Zuhause und mit nur wenig Aufwand lassen sich süße Pappbecher-Tiere daraus basteln. Ihr benötigt nur buntes Tonpapier, Acrylfarbe, Schere und Kleber und schon kann der Bastelspaß beginnen. Tipp für Basteln mit Pappbechern: Wenn ihr die Becher verkehrt herum aufstellt, haben sie einen besseren Halt. Ihr könnt die Becher auch mit der Öffnung nach oben aufstellen, dann könnt ihr diese zum Beispiel als Stifthalter verwenden. 

 

 

Krebs basteln mit Pappbechern

Krebs mit Pappbecher basteln - dafür benötigt ihr:

  • Papp- oder Plastikbecher
  • rote Acrylfarbe & Pinsel
  • rotes & weißes Tonpapier
  • schwarzen Filzstift
  • Schere
  • Klebstoff

 

Krebs basteln aus Pappbechern - so geht's:

1. Den Plastik-/Pappbecher rot anmalen und gut trocknen lassen. Ggf. noch eine Schicht auftragen.

2. Schneidet 2 kleine runde Kreise aus weißem Tonpapier aus und malt mit dem schwarzem Filzstift Augen. Klebt diese auf die Vorderseite des Bechers.

3. Schneidet die Scheren und Füße des Krebses aus rotem Tonpapier aus und befestigt diese auf der Rückseite des Bechers.

Frosch basteln mit Pappbecher

Frosch mit Pappbechern basteln - dafür benötigt ihr:

  • Papp- oder Plastikbecher
  • grüne Acrylfarbe & Pinsel
  • grünes & weißes Tonpapier
  • schwarzen Filzstift
  • Schere
  • Klebstoff

 

Frosch basteln aus Pappbechern - so geht's:

1. Den Plastik-/Pappbecher grün anmalen und gut trocknen lassen. Ggf. noch eine Schicht auftragen.

2. Schneidet aus grünem Tonpapier das Froschgesicht aus. Schneidet 2 kleine runde Kreise aus weißem Tonpapier aus und malt mit dem schwarzem Filzstift Augen. Klebt diese auf das ausgeschnittene Froschgesicht. Malt Mund und Nase mit dem Stift auf.

3. Schneidet Froschbeine aus grünem Tonpapier aus und befestigt diese auf der Vorderseite des Bechers.

Pinguin basteln mit Plastikbechern

Pinguin basteln mit Plastikbechern - dafür benötigt ihr:

  • Papp- oder Plastikbecher
  • schwarze Acrylfarbe & Pinsel
  • orangenes & schwarzes Tonpapier
  • Wackelaugen
  • Schere
  • Klebstoff

Pinguin basteln aus Plastikbecher - so geht's:

1. Papp-/Plastikbecher schwarz anmalen und mittig eine weiße Fläche auslassen. Gut trocknen lassen. 

2. Pinguinfüße und Schnabel aus orangenem Tonpapier ausschneiden und am Becher befestigen. Die Wackelaugen oberhalb des Schnabels ankleben.

3. Flügel aus schwarzem Tonpapier ausschneiden und seitlich am Becher befestigen.

Huhn mit Pappbechern basteln

Huhn basteln mit Pappbechern - dafür benötigt ihr:

  • Papp- oder Plastikbecher
  • gelbe Acrylfarbe & Pinsel
  • weißes, orangenes, gelbes & rotes Tonpapier
  • schwarzen Filzstift
  • Schere
  • Klebstoff

Huhn basteln mit Pappbechern - so geht's:

1. Plastik-/Pappbecher gelb anmalen. Gut trocknen lassen und ggf. eine weitere Schicht auftragen.

2. Flügel aus gelbem Tonpapier ausschneiden und seitlich am Becher anbringen.

3. Kleine Kreise aus weißem Tonpapier ausschneiden und mit schwarzem Filzstift Augen aufmalen. Hahnenkamm aus rotem Tonpapier ausschneiden. Schnabel aus orangenem Tonpapier ausschneiden. Diese auf die Vorderseite des Bechers kleben.

Biene mit Pappbechern basteln

Biene basteln mit Pappbechern - dafür benötigt ihr:

  • Papp- oder Plastikbecher
  • gelbe & schwarze Acrylfarbe
  • Pinsel
  • weißes, gelbes & schwarzes Tonpapier
  • schwarzen & roten Filzstift
  • Schere
  • Klebstoff

Biene basteln mit Pappbechern - so geht's:

1. Plastik-/Pappbecher streifenweise in den Farben gelb und schwarz bemalen. Gut trocknen lassen, damit die Farben nicht verwischen.

2. Flügel aus weißem Tonpapier ausschneiden und seitlich am Becher befestigen.

3. Bienenkopf aus gelben und schwarzen Tonpapier ausschneiden und zusammenkleben. Fühler aus schwarzem Tonpapier ausschneiden und am Bienenkopf befestigen.

4. Zwei kleine Kreise aus weißem Tonpapier ausschneiden, mit schwarzem Filzstift Augen aufmalen und auf den Bienenkopf kleben. Mit schwarzem und roten Filzstift Mund und Nase aufmalen.

5. Den fertigen Kopf am Becher befestigen.

« Zurück zur Übersicht