Jetzt den Newsletter für die ganze Familie abonnieren!

Ihr wollt immer auf dem Laufenden sein, exklusive Informationen vorab erhalten und an den neuesten Gewinnspielen teilnehmen?
Kein Problem!

Anmeldung »

Boot basteln

Boot basteln - schnell und einfach. Werdet mit unseren Schiff Bastelideen zum Kapitän eures eigenen Boots.

Boot basteln

Schiff basteln

Stecht hinaus in die tobende See oder schippert gemütlich auf dem kristallblauen Wasser. Mit unseren Anleitung ist das Schiff basteln kinderleicht und ihr könnt See stechen. Schnappt euch die Materialien zum Boot basteln und startet in ein tolles Abenteuer. Ahoi!

Boot basteln aus Papier und Eierkarton

Boot basteln - ihr braucht:

  • 1 großen Eierkarton
  • Farbe und Pinsel zum anmalen
  • 2 lange Holzspieße
  • Tonpapier in den Farben eurer Wahl
  • bunte Stifte
  • Bleistift, Lineal, Schere

Boot basteln - Anleitung:

  1. Schneidet als erstes den Deckel eures Eierkartons ab, sodass nur noch der untere Teil mit den Spitzen übrigbleibt.
  2. Malt den Eierkarton anschließend in der Farbe eurer Wahl an. Gerne könnt ihr auch verschiedene Farben verwenden. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Stellt den Eierkarton beiseite und lasst die Farbe trocknen.
  3. Währenddessen könnt ihr schon das Segel für euer Boot basteln. Dafür benötigt ihr drei Rechtecke in unterschiedlichen Größen und ein kleines Viereck, die ihr aus dem Tonpapier ausschneidet. Wenn ihr möchtet, könnt ihr die Rechtecke und das Viereck noch mit bunten Stiften bemalen.
  4. Piekst mit einer Schere oben und unten jeweils ein Loch in die Rechtecke und das Viereck
  5. Jetzt wird das Boot nur noch zusammengesteckt. Dafür steckt ihr als erstes einen Holzspieß in die vorderste Spitze des Eierkartons und den zweiten Holzspieß anschließend in die mittlere Spitze. Wenn die Holzspieße hin und her wackeln, könnt ihr sie von unten mit etwas Klebestreifen fixieren.
  6. Das größte Rechteck kommt nun auf den vorderen Holzspieß. Steckt den Holzspieß dazu einfach durch die vorgepiksten Löcher. Über das Rechteckt kommt nun das kleine Viereck. Anschließend steckt ihr das mittlere Rechteck auf den zweiten Holzspieß und das kleine Rechteck obendrüber. Fertig ist euer Boot!
     

Boot basteln aus Plastikflaschen

Boot basteln - ihr braucht:

  • 2 Plastikflaschen
  • Viereck aus dicker Pappe
  • 2 Holzspieße
  • Klebeband
  • etwas Stoff
  • Garn/Schnur
  • Kleber, Lineal, Schere
     

Boot basteln - Anleitung:

  1. Schneidet zuerst ein Viereck, welches länger als eure Plastikflaschen ist, aus der dicken Pappe aus.
  2. Damit euer Boot auch später auf dem Wasser schippern kann, ist es wichtig, die Pappe einmal mit Klebeband zu umwickeln. Ihr könnt dafür entweder farbiges Klebeband nehmen oder ihr bemalt/beklebt eure Pappe z.B. mit Tonpapier vor dem Umwickeln nach euren Wünschen.
  3. Anschließend klebt ihr mit dem Klebeband die Plastikflaschen an der Unterseite eurer Pappe fest. Achtet darauf, dass die Flaschen schön fest an der Pappe kleben, damit sie später nicht abfallen.
  4. Jetzt geht es an das Segel für euer Boot. Dafür steckt ihr einen der Holzspieße mittig durch eure Pappe. Danach könnt ihr den Holzspieß erst einmal wieder herausnehmen.
  5. Den zweiten Holzspieß befestigt ihr jetzt quer im unteren Drittel an eurem ersten Holzspieß. Das könnt ihr z.B. machen, indem ihr sie mit etwas Schnur zusammenknotet.
  6. Aus dem Stoff schneidet ihr jetzt ein Dreieck aus und befestigt es mit etwas Kleber auf der rechten Seite eures Masts. Gerne könnt ihr eure Eltern den Stoff auch festnähen lassen, dann hält euer Segel noch besser.
  7. Auf der linken Seite befestigt ihr von der oberen Spitze des Mastes bis zum linken Eckpunkt ein Stück eurer Schnur. Knotet es schön straff, damit euer Segel auch ordentlich gespannt ist.
  8. Nun könnt ihr das fertige Segel wieder in eure Pappe stecken und euer Boot auf dem Wasser schippern lassen.
     
« Zurück zur Übersicht