Burg Neustadt Glewe

Im wunderschönen Mecklenburg Vorpommern liegt Neustadt Glewe mit der wunderschönen Burg. Perfekt für den Urlaub oder einen Tagesausflug.

Sie ist die besterhaltene mittelalterliche Wehranlage Mecklenburgs und überragt die liebevoll restaurierten Fachwerkhäuser der historischen Altstadt. Der Rundgang durchs Museum verspricht interessantes und wissenswertes. Der Turm mit Verlies, Wach- und Wehrturm sowie Wohnsaal können besichtigt werden. Wertvolle Wandmalereien aus Gotik und Renaissance sind in der ehem. Hofstube erhalten. Außer dem Museum erwartet Sie in der Burganlage unsere Stadtinformation, ein Restaurant und ein Trauraum. Zahlreiche Veranstaltungen begleiten das Jahr.

Eintrittspreise Museum: Erwachsene 4,00 €, Ermäßigt (Rentner, Schwerbeschädigte, Studenten) 3,00 €, Schüler 6-18 Jahre) 2,00 €, Familienkarte (2 Erw., 2 Kinder) 10,00 €

Führungspreis für Gruppen bis 30 Personen 35,00 € plus entsprechenden Eintrittspreis p.P.

Tipps für Ihren Aufenthalt: Historischer Stadtkern mit Stadtkirche St. Marien, Natur- und Landschaftsschutzgebiet „Lewitz“, natürlicher See für Segler, Surfer, Angler und Badelustige mit modernen Strandanlagen und Campingplatz. Müritz-Elde-Wasserstraße mit Sportboothafen sowie Flugplatz – Mecklenburgs Flugplatz für den Luftsport.

Öffnungszeiten der Stadtinfo auf der Burg: Montag, Mittwoch - Freitag von  10 bis 17 Uhr;   Samstag, Sonntag von  11 bis 17 Uhr ; Feiertags von  13 bis 16 Uhr; Ab 01. November eingeschränkte Winteröffnungszeiten nur an den Wochenenden.

Gruppenführungen sind ganzjährig möglich (Anmeldung erforderlich)

Info: Stadtinformation Neustadt Glewe, Burg 1, 19306 Neustadt Glewe (Rathaus, Markt 1)

Tel.: 038757 50064 Mail: stadtinfo@neustadt-glewe.de ; www.neustadt-glewe.de

© Stadtinfo Neustadt - Glewe