Daetz-Centrum Lichtenstein

Beitrag von jk
Im Lichtensteiner Schlosspalais befindet sich eine Ausstellung ganz besonderer Art - Meisterwerke aus internationaler Holzschnitzkunst aus über fünf Kontinenten. Gelegen im Herzen Sachsens, kann man hier eine Entdeckungstour durch fremde Kulturen machen.

... wo Holz lebendig wird!

Wer sich für außergewöhnliche Ausstellungen interessiert, ist hier genau richtig. Das Daetz-Centrum im Lichtensteiner Schlosspalais beeindruckt nicht nur durch sein imposantes Gebäude und den schönen Parkanlagen, sondern auch mit seiner umfangreichen Sammlung aus Holzschnitzkunst. 

Das Daetz-Centrum hat sich der Bewahrung, Pflege und Förderung von internationaler Holzschnitzkunst verschrieben und präsentiert in der Dauerausstellung ,Meisterwerke in Holz‘ mehr als 550 Kunstwerke aus Afrika, Europa, Nordamerika, Asien und Ozeanien. Hier wird Holz durch Geschichten und Mythen zum Leben erweckt und bietet ein einzigartiges Erlebnis für Groß und Klein. Zusätzlich werden auch unterschiedliche Aktivitäten unter einem Dach vereint, wie zum Beispiel kreative Workshops, verschiedene Veranstaltungen und einzigartige Sonderausstellungen. 

Weitere Informationen unter www.daetz-centrum.com

Bilder: © Daetz-Centrum Lichtenstein GmbH