Anzeige

Die Finanz- und Versicherungsmakler GmbH

Beitrag von Die Finanz- und Versicherungsmakler GmbH
In den Wochen und Monaten nach der Geburt eines Kindes verändert sich der Alltag so grundlegend, dass vieles auf der Strecke zu bleiben droht.

Und was passiert, wenn Ihrem Nachwuchs der Schutzengel abhandenkommt?

Die Themen Vorsorge und Versicherungen sollten allerdings nicht auf die leichte Schulter genommen werden – es empfiehlt sich, hier bereits die Zeit bis zum Geburtstermin zu nutzen, um sich über eventuelle Lücken und Möglichkeiten zu informieren. 

Denn im Ernstfall kann es wenige Wochen nach der Geburt bereits zu spät für eine angemessene Absicherung sein. Angesichts der unzähligen Tarife und Angebote sind werdende Eltern mit diesem Thema allerdings schnell überfordert. Welche Versicherungen sind tatsächlich nötig und was kann im Rahmen der Vorsorge erst einmal warten? Elementare Bedeutung für das Kind hat natürlich die Krankenversicherung. Sind beide Elternteile gesetzlich versichert, wird der Nachwuchs im Regelfall in die Familienversicherung aufgenommen. Bei privat versicherten Eltern bleibt nur die PKV bzw. eine freiwillige Mitgliedschaft in der gesetzlichen Krankenversicherung. Für Familien, in denen ein Elternteil gesetzlich und ein Elternteil privat abgesichert ist, wird das Einkommen zum Zünglein an der Waage. 

Nutzen Sie unsere Beratungen, um sich über Ihren Airbag für Ihr Kind und sich im Schadenfall zu informieren.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Unabhängigkeit:

Unsere Beratung als zugelassener und registrierter Versicherungsmakler ist unabhängig. Wir vergleichen für Sie die Angebote von über 150 Versicherungsgesellschaften.

Kompetenz:

Wir haben uns auf die Absicherung von Menschen und Familien mit ihrem Leben sowie Hab und Gut spezialisiert. Neben einer 20-jährigen Erfahrung lassen wir jährliche Weiterbildungen in unsere Beratungen einfließen.

Verständliche Beratung:

Das Bauchgefühl und die Verständlichkeit müssen gegeben sein. Daher haben wir eine eigene Beratungsmethode entwickelt, um genau dies zu erreichen. 

Kostenneutral:

Unsere Beratung ist kostenfrei. Im Erfolgsfall erhalten wir vom jeweiligen Versicherungspartner eine Provision. 

Service:

Unsere eigentliche Arbeit beginnt erst mit dem Abschluss eines Vertrages, nämlich mit Ihrer Betreuung über die nächsten Jahre, für aufkommende Fragen, Änderungs- und Anpassungswünsche.

Sicherheit:

Wir vermitteln Ihnen nur Gesellschaften,die sich gesetzlichen Mindestanforderungen unterworfen haben.

Individualität:

Mit unserer KUSS-Methode informieren und beraten wir Sie nicht nur, nein, wir begleiten Sie, genau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten.

Preis-/Leistungsprinzip:

Wir empfehlen Ihnen nicht die günstigsten Produkte. Aber die, die mit Preis und Leistung am stärksten im Markt stehen.

Einstieg:

Auch für den kleinen Geldbeutelkönnen Grundlagen geschaffen werden, auf denen später aufgebaut wird. 

 

Die Finanz- und Versicherungsmakler GmbH

Gohliser Str. 13, 04105 Leipzig

Ronald Härtlein

Bankkaufmann (IHK)

Versicherungsfachmann (IHK)

Tel: 0341/ 56127959

Fax: 0341/ 56149758

ronald.haertlein@dfv-makler.de 

www.dfv-makler.de 

Bild: © Fotolia