Anzeige

Die Gewinner des Fahrradanhängers von Qeridoo stehen fest!

Endlich ist es soweit: Hier könnt ihr nachsehen, ob ihr zu den glücklichen Gewinnern zählt.

Auflösung des Gewinnspiels

Vielen Dank für die rege Teilnahme an unserem Gewinnspiel. Wir haben eine Menge Einsendungen von euch erhalten - super, wie aktiv ihr seid!

Gewonnen hat Familie Oberthür aus Jena, herzlichen Glückwunsch!

Für alle die nicht gewonnen haben, bitte nicht traurig sein, weitere tolle Gewinnspiele warten schon auf euch!

Mitmachen & gewinnen!

Damit die Familienausflüge für Groß und Klein ein Erfolg werden, verlost kribbelbunt.de zusammen mit Qeridoo einen Fahrradanhänger im Wert von 569 €.

Was ihr dafür tun müsst? Ganz einfach:

Zeigt uns wie aktiv ihr seid und schickt uns eure Fotos in welchen Situationen ihr den Qeridoo-Fahrradanhänger gebrauchen könntet. Knipst euch und eure Familie ganz einfach mit dem Smartphone wie z.B. beim Wandern oder Fahrradfahren im Wald, beim Ausflug am Strand, beim Joggen oder ähnlichen Erlebnissen.

Sendet uns eure Bilder zusammen mit euren Kontaktdaten über das folgende Gewinnspiel-Formular.

Einsendeschluss ist der 30. September 2016. Ausgelost wird unter allen Teilnehmern.

Wir drücken euch die Daumen und wünschen viel Glück!

Kinderfahrradanhänger: Qeridoo KidGoo 1S Kid – Der Herr der Straße

Der große sportliche Fahrradanhänger bietet euch viele Funktionen:

  • Geeignet für 1 Kind
  •  Buggyrad mit Walkerfunktion
  •  Grifffeststellbremse
  •  Verbessertes Belüftungssystem
  •  Einstellbare Blattfederung
  •  Autositzschale nachrüstbar
  • Und vieles mehr

Ein robuster Partner für „alle“ Gewichtsklassen, der mit innovativem Design und hoher Sicherheit ebenso Sportler begeistert.

Der Kidgoo ist eine weitgehende Neuentwicklung mit vielen Schwerpunkten, die das alltägliche Leben von jungen Familien mit Kindern deutlich erleichtern sollen.

In der Entwicklungsphase hat Qeridoo stets sehr großen Wert darauf gelegt das aufgrund seiner Multifunktionalität jeder Einsatzwunsch erfüllt werden kann. Aus diesem Grund wurde auch der Transport von Säuglingen mit in das Konzept aufgenommen und ermöglicht es eine Qeridoo oder eine MaxiCosi Autokindersitzschale in den KidGoo 1 mit einzubauen um die größtmögliche Sicherheit der „Kleinen“ zu gewährleisten. Zudem wurde das neue Modell mit einer Blattfederung ausgestattet die eine besonders weiche Federung des Anhängers/Buggys, und ein ebenso sportliches Fahrverhalten ermöglicht. Bei der präzisen Einstellungsmöglichkeit, je nach Gewicht sind somit keine Grenzen gesetzt.
Im Bereich der Karosserie wurde wie bei den anderen Modellen stets Wert auf Stabilität, niedrigen Schwerpunkt und kleinen Faltmasse, sowie das höchstmögliche Maß an Sicherheit gelegt.

Qerdioo sah sich als Unternehmen in der Pflicht den KidGoo 1 mit einem „Legoprinzip“` zu entwickeln. Dies ermöglicht eine große Nachhaltigkeit, da sich jegliche Bauteile kinderleicht ersetzen lassen. Somit profitieren auch die kleinsten in unserer Familie weiterhin von Neuentwicklungen, so dass ihr euer KidGoo 1-Modell upgraden könnt. Hierbei spielt es keine Rolle ob es sich um Zubehör, Bauteile, Federung; Feststellbremse oder Stoffbezug handelt – alles ist garantiert austauschbar.

Probiert es aus und werdet zum „Herr der Straße“.

Mehr Informationen erhaltet ihr im nachfolgendem Video oder unter www.qeridoo.de

Bilder: © Qeridoo