Eisbär Lars im Jenaer Planetarium

Beitrag von Sarah Ludwer
So habt ihr den kleinen Eisbären noch nie gesehen. Auf der großen Leinwand des Jenaer Planetariums könnt ihr die Geschichte vom »Kleinen Eisbär in der Walbucht« erleben.

Die Abenteuer des kleinen Eisbären Lars jetzt im Planetarium Jena

Durch das Abschmelzen des Gletschers sind die Wale in große Not geraten und auch die Walfänger bedrohen die Tiere. Lars, der kleine Eisbär, steht in diesem spannenden Abenteuer seinen Freunden bei und rettet die Wale vor den Gefahren am Nordpol.

Die Produktion des Kieler Mediendoms führt Kinder von den Bären am Himmel, zu der liebevoll erzählten Geschichte von Lars und seinen Freunden, bis hin zur Arktis, in der die Kinder mit eindrucksvollen Bildern den Lebensraum der wirklichen Eisbären kennenlernen. Unterhaltung und Wissensvermittlung gehen hier Hand in Hand und versprechen ein unvergessliches Erlebnis.

Empfohlen für Kinder von 5 bis 8 Jahren.

Dauer der Veranstaltung: 50 Minuten

Termine

So., 21. Februar 2016, 16.30 Uhr
So., 6. März 2016, 15.00 Uhr
Mi., 30. März 2016, 15.00 Uhr
Sa., 30. April 2016, 15.00 Uhr
Sa., 14. Mai 2016, 13.00 Uhr

Eintrittspreise

Normal 8,50 €
Ermäßigt 7,00 € (Kinder, Schüler, Studenten, Azubis, Wehrpflichtige, Zivis, Arbeitslose, Behinderte gegen Vorlage des Ausweises beim Erwerb der Eintrittskarte und beim Einlass.)
Familienkarte 25,00 € (Eltern mit bis zu 3 eigenen Kindern bis 16 Jahren mit entsprechendem Nachweis)

Kassenöffnungszeiten und Vorverkauf

Di.–Do. 10-13 Uhr u. 19-20 Uhr
Fr. 11-12 Uhr u. 19-20 Uhr
Sa. 14-20 Uhr
So. 13-19 Uhr
Und jeweils eine halbe Stunde vor Beginn jeder öffentlichen Veranstaltung.

Zeiss-Planetarium Jena

Am Planetarium 5 · 07743 Jena
Hotline 036 41 - 88 54 88
www.planetarium-jena.de

 

Text: Sarah Ludwer, Bild: www.planetarium-jena.de