Anzeige

Englisch lernen mit Spaß & Action im Feriencamp!

Es wird lustig. Es wird wild. Es wird cool. Denn Englisch lernen mit YoYo Camps heißt spielen, toben, Freunde finden… einfach tolle Ferien erleben!

Traut euch: Jump in a week full of fun & action!

Habt ihr schon mal einen ganzen Tag auf Englisch verbracht? Dafür müsst ihr nicht ins Ausland reisen, ihr könnt das auch in eurer Nähe ausprobieren. Denn YoYo Camps bietet euch die Möglichkeit, in den Ferien eine Woche lang Spaß zu haben, zu spielen, zu toben, zu chillen, coole Sachen zu machen oder kleine Abenteuer zu erleben – und das alles auf Englisch. Klassischen Sprachunterricht mit Büchern und Vokabeln pauken gibt es bei uns nicht. Die Kinder lernen und verbessern ihre Sprachkenntnisse „ganz nebenbei“. Das wichtigste ist, dass sie sich wohl fühlen, Spaß in ihren Ferien haben und Lust bekommen, sich in der fremden Sprache zu verständigen. Alle Spiele und Aktivitäten finden auf Englisch statt. Im Fun Camp lernen die Kleinen erste Worte und die Größeren bringen ihr Englisch auf Zack.

Die ganze Welt bei euch zu Hause!

Das Besondere sind die Betreuer und Betreuerinnen: Sie kommen meist aus England, Kanada, Australien, den USA, aber auch aus anderen englischsprachigen Ländern der Welt wie Nigeria, Pakistan oder Südafrika. Sie gestalten mit den Kindern gemeinsam eine tolle Ferienwoche, in der sie neben der Sprache auch viel von ihrer Kultur, den Spielen und Geschichten aus ihrem Heimatland einbringen. Sie sprechen mit den Kids ausschließlich in ihrer Muttersprache, denn die meisten können kein Deutsch. Die Kinder müssen sich mit ihnen also in der fremden Sprache verständigen. Und das funktioniert!  Mit Spielen, Lachen, Rennen, Basteln, Singen, Toben und neuen Herausforderungen verbringen sie unvergessliche Ferien. Sie müssen die Grammatik nicht perfekt beherrschen und sie dürfen Fehler machen. Sie werden merken, wie leicht es geht, sich in unterschiedlichen Sprachen zu verständigen, wenn es nötig ist und sie gemeinsam Dinge machen, die Spaß bereiten.

English no problem! Macht einfach mit!

Wir laden alle Kinder und Jugendlichen zwischen 6 und 15 Jahren ein, in den einwöchigen Camps mit oder ohne Übernachtung spielend ihr Englisch zu verbessern und anzuwenden. Neben den klassischen Fun Day Camps und Fun Overnight Camps gibt es auch Camps mit speziellen Schwerpunkten wie Graffiti, Tanz, Kunst oder Reiten.

Und wo ist der Lerneffekt?

Wir bieten ein buntes Ferienprogramm mit viel Lachen, Quatsch machen, sportlicher Betätigung, Spielen und kleinen Projekten, die täglich wechseln. So ist in der Regel für alle etwas dabei. Dass sie dabei Englisch lernen, merken die Kinder meist gar nicht. Durch die Verknüpfung von Sprache mit Bewegungsspielen, Musik, Theater, sozialen und schöpferischen Erlebnissen, wird das Lernen für die verschiedenen Lerntypen und auf verschiedenen Ebenen gefördert. Sie erleben die fremde Sprache ohne Druck im Zusammenhang mit positiven Erlebnissen und allen Sinnen. Lust und Neugierde aufs Lernen bleiben unseren Kindern erhalten. Wir möchten Kindern und Jugendlichen auf lebendige und spaßbetonte Weise andere Sprachen nahe bringen. Zugleich fördern wir ihre sozialen Fähigkeiten und befähigen sie, anderen  Kulturen mit Respekt und Toleranz zu begegnen.

Lust auf mehr?
Weitere Informationen und alle Buchungsdetails unter www.yoyocamps.de.

Ihr könnt uns auch jederzeit gerne anrufen oder eine E-Mail schreiben:
YoYo Camps – Sprachferien für Kids
Heidi Thoma & Hannes Lindemann
Tel. 033205-604757
info@yoyocamps.de

© YoYo Camps

« Zurück zur Übersicht