Anzeige

Erlebnisse am Hannover Airport

Die meisten Kinder haben eine Phase, in der sie auf die Frage, was sie werden wollen, mit Pilot antworten. Für all diese flugbegeisterten Kinder - und natürlich auch Erwachsenen - lohnt sich wahrlich ein Besuch des Hannover Airports! Erfahrt hier mehr, was euch in der Erlebniswelt des Fluhafens erwartet.

Flughafen hautnah erleben

Flughafenführungen, Aussichtsterrasse, die Erlebnisausstellung „Welt der Luftfahrt“ oder die Flugsimulatoren: Wer am Flughafen etwas erleben möchte, muss nicht lange suchen. Die Angebote sind in der „Erlebniswelt Hannover Airport“ zusammengefasst.

Hier erleben Ausflügler und Besucher das Abenteuer Fliegen hautnah. Und das seit über zehn Jahren. Viele Attraktionen sind in dieser Zeit hinzugekommen. Auf einem neuen Spielplatz können auch die ganz Kleinen spielerisch auf Reisen gehen. Ein begehbares Flugzeugmodell und mehr Interaktivität haben Einzug in die Ausstellung gehalten.

Im Januar 2020 ist mit dem „Birdly“ ein neues Exponat dazukommen. Der Vogelflugsimulator auf VR-Basis begeisterte während einer Testphase 2019 Mitarbeiter und Besucher gleichermaßen.

Dauerhighlight in der Welt der Luftfahrt bleiben die beiden aktualisierten Flugsimulatoren (Airbus A320 und Boeing B737). Einfach Flugzeug sowie Start- und Zielflughafen auswählen, Wetterbedingungen festlegen und abheben. Von Hannover nach Las Vegas bei Nacht? Oder doch lieber ins Schneetreiben von Chicago? 24.000 Flughäfen weltweit stehen zur Auswahl. Flugerfahrung ist nicht notwendig.

Tickets und Gutscheine gibt es ja nach Produkt online zum Sofortkauf oder im Hannover Airport Erlebnis-Shop. Weitere Informationen zur Erlebniswelt Hannover Airport gibt es auf www.hannover-airport.de/erlebnis
 

Hannover Airport

Erlebniswelt
Petzelstraße 84
30855 Langenhagen
Tel.: 0511 977-1253
Mail: erlebniswelt@hannover-airport.de
Web: www.hannover-airport.de/erlebnis
 

© Hannover Airport, Maasewerd

« Zurück zur Übersicht