Anzeige

Freikarten für "modell-hobby-spiel"-Messe gewinnen!

Nicht nur ein Erlebnis für Bastler und Modellbauer: die Messe „modell-hobby-spiel“ in Leipzig lädt vom 05. bis zum 07. Oktober 2018 in fünf spannende Themenwelten ein. In der Spielwiese, dem Kreativraum, der Tekkie Area und der Modellwelt können Groß und Klein entdecken, tüfteln, probieren und sich inspirieren lassen.

MITMACHEN &  GEWINNEN

Zu gewinnen gibt es 3x2 Tageskarten für die Messe modell-hobby-spiel 2018. Beantwortet einfach folgende Frage: Zum wievielten Mal findet die Messe „modell-hobby-spiel“  im Jahr 2018 statt?

a) Zum 18. Mal
b) Zum 23. Mal

Sendet uns eure Antwort einfach über das Gewinnspielformular! Einsendeschluss ist der 30. September 2018. Mit ein bisschen Glück gehört ihr zu unseren Gewinnern! Ausgelost wird unter allen Teilnehmern. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

AUSSTELLUNG FÜR MODELLBAU, MODELLEISENBAHN, KREATIVES GESTALTEN UND SPIEL

Roboter und Drohnen hautnah erleben, Kerzen selbst herstellen und in der Spielearena mit den Mitstreitern um den Sieg spielen: auch in ihrer 23. Auflage hat die „modell-hobby-spiel“ so einiges zu bieten. In den fünf verschiedenen Themen- bereichen ist unter zahlreichen Angeboten und Attraktionen für jeden etwas dabei. In der Spielwiese finden Groß und Klein die unterschiedlichsten Spiele und Spielzeuge zum Anschauen und Ausprobieren. Mit Bewegungsspielen und rasanten Parcours-Ralleys kommen die Action-Liebhaber auf ihre Kosten. Was man mit LEGO-Steinen bauen kann? Von Eisenbahnen bis zu Filmszenen wird alles in der Glashalle zur Schau gestellt und wer möchte, darf sich auch einmal selbst als Baumeister versuchen. „Das Nilpferd in der Achterbahn“, „Funkelschatz“ und viele weitere spannende Spiele machen nicht nur den Kleinsten Spaß – und einige dürfen sogar in Übergröße bespielt werden. 

„Do-It-Yourself“ lautet das Motto im Kreativraum. Von Schmuckgestaltung über Sägeworkshops findet hier jedes Bastler-Herz, was es begehrt. Kurse und Materialien für sämtliche Heimwerker-Projekte warten hier auf die interessierten Besucher. Die Tekkie Area lockt mit technischen Innovationen in den Bereichen Robotik, Drohnen und 3D-Druck. Wer schon immer einmal einen Roboter programmieren oder sich selbst als 3D-Druckmodell in der Hand halten wollte, der ist hier goldrichtig. Modell-Liebhaber sind in der Modellwelt gern gesehene Gäste. Hubschrauber, Autos, Eisenbahnen und viele weitere Gefährte im Mini-Format können hier bestaunt und sogar gesteuert werden. 

© Bild/Text: Leipziger Messe/ Tom Schulze

« Zurück zur Übersicht