Anzeige

Gemüse-Lollis

Noch nie waren Lollis so gesund. So könnt ihr sicher sein, dass eure Kinder wichtige Vitamine auf spaßige Art und Weise zu sich nehmen. Probiert es doch einfach mal aus!

Leckere Snacks

Mit diesem einfachen Rezept bringt ihr eure Kinder ganz leicht dazu einen gesunden Snack zu essen, statt zur Schokolade zu greifen. Dazu braucht ihr gerade mal drei Zutaten und ein paar Holzspieße - und schon habt ihr euch leckere Gemüse-Lollis gezaubert!

Du brauchst

  • Salatgurke
  • Karotten
  • Paprika
  • Holzspieße

Die Karotten schälen und die Gurke in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden. Mit Hilfe eines Ausstechers werden kreisrunde kleine Löcher in die Gurke, in die Paprika und auch in die Karotte gepickt. Das ausgestochene Stück Gemüse wird in die Gurkenscheibe gesteckt und rechts und links glatt abgeschnitten, so dass beide Gemüsestücke sauber miteinander verbunden sind. Die grün-orangenen Lollis werden jeweils mit einem Spieß fixiert. Fertig!

Leicht gemacht und gesund – so finden sie schnell in den Kindermund!

© Kids und Co

« Zurück zur Übersicht