Anzeige

Gewinnspiel Geisterjagd im Gruselschloss

Licht aus und Action! Zusammen mit dem gruseligen Johnny Skeletti geht es auf die “Geisterjagd” von Megableu / Hutter Trade. Das kleine Gerippe sieht überall Gespenster. Welcher Spieler schafft es, möglichst viele Phantome mit der Lichtpistole zu vertreiben?

MITMACHEN & GEWINNEN

Macht mit und gewinnt zum Kinostart von "Gänsehaut 2: Gruseliges Halloween" am 25. Oktober 2018 eins von zwei coolen Geisterjagd-Spielen.

Beantwortet einfach folgende Frage: Welches Fest wird im Kinofilm "Gänsehaut 2: Gruseliges Halloween" lebendig?

a) Halloween
b) Ostern

Sendet eure Antwort über das Gewinnspielformular. Einsendeschluss ist der 28. Oktober 2018. Ausgelost wird unter allen Teilnehmern. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

Das Spiel: Geisterjagd im Gruselschloss

Wer Geister jagen will, muss sich dafür ins Dunkle wagen. Mit einem Druck auf den Lichtschalter verwandelt sich das Kinderzimmer in ein Gruselschloss. Los geht’s: Johnny Skeletti schaut kreuz und quer durch den Raum und projiziert dabei jeweils für einen kurzen Augenblick Geister an die Wand. Flink flitzen die Spukerscheinungen kreuz und quer durch den ganzen Raum. Jeder Spieler hat 90 Sekunden Zeit, mit der Lichtpistole möglichst viele davon zu erfassen. Danach ist der nächste Geisterjäger am Zug und versucht, die Punktzahl seines Vorgängers zu übertreffen.

Schnelles Agieren und Reagieren ist bei der Geisterjagd besonders gefragt. Nur wer besonders fix die Lichtpistole zückt, erwischt die vorbeihuschenden Gespenster, bevor sie entkommen. Für noch mehr Action bietet Johnny Skeletti verschiedene Schwierigkeitsstufen an – so haben auch ältere Geisterjäger ihren Spaß.

Der Kinofilm: Gänsehaut 2: Gruseliges Halloween

In GÄNSEHAUT 2: GRUSELIGES HALLOWEEN, dem zweiten Teil der spannenden Abenteuerkomödie, die auf der über 400 Millionen Mal verkauften Bestsellerbuchreihe des legendären amerikanischen Jugendbuchautors R.L. Stine basiert, wird Halloween lebendig.

Regie führte Oscar®-Preisträger Ari Sandel („West Bank Story"). Das Drehbuch stammt von Rob Lieber („Peter Hase"). In den Hauptrollen sind Wendi McLendon-Covey („Brautalarm"), Madison Iseman („Jumanji"), Jeremy Ray Taylor („Es"), Caleel Harris („Denk wie ein Mann"), Chris Parnell („21 Jump Street") und Ken Jeong („Hangover") zu sehen. Als Produzenten fungieren Deborah Forte und Neal H. Moritz. Timothy M. Bourne und Tania Landau zeichnen als Executive Producers von GÄNSEHAUT 2: GRUSELIGES HALLOWEEN verantwortlich.

 

©MEGABLEU/SONYPICTURES

« Zurück zur Übersicht