Anzeige

Gewinnspiel Träumeland

Das Familienunternehmen Träumeland GmbH mit Sitz in Oberösterreich ist Marktführer im Bereich Babymatratzen und fertigt seine Matratzen zu hundert Prozent in Österreich. Im Mittelpunkt der Entwicklung von Träumeland-Produkten steht die Vermeidung von Wärmestau im Kinderbett.
traeumeland-baby-gewinnspiel

MITMACHEN & GEWINNEN

Wir verlosen ein Babynest „Tropfen Ozeanblau" und ein Schlafsack-SET in Größe 50/56 „Tropfen schwarz" von Träumeland.

Beantwortet einfach folgende Frage: Wo hat der Hersteller Träumeland seinen Sitz?

a) in der Schweiz
b) in Oberösterreich

Sendet eure Antwort über das Gewinnspielformular. Einsendeschluss ist der 27. Januar 2018. Ausgelost wird unter allen Teilnehmern. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Viel Glück!

Der Hersteller

Der Matratzen-Spezialist ist sich der Verantwortung für gesunden Schlaf stets bewusst. Eine ständige Weiterentwicklung, die nachhaltig Verwendung ausgewählter Materialien, eine sorgfältige Verarbeitung sowie ständige Qualitätskontrollen stehen dabei an erster Stelle. Unter dem Anspruch, Produkte so zu entwickeln, als wären diese für die eigenen Kinder bestimmt, schafft Träumeland beste Voraussetzungen für einen gesunden und erholsamen Babyschlaf. Als echte Innovation und einem weiteren Meilenstein in Sachen Vermeidung von Wärmestau im Babybett ergänzt seit 2018 LIEBMICH, der erste Babyschlafsack, der atmet, das Sortiment.

LIEBMICH, der innovative Babyschlafsack

Neben seinen Produktneuheiten präsentiert Träumeland auf der Kind + Jugend 2018 die aktuellen Designs für das bereits bestehende Sortiment. Egal ob „all-over“-Motive oder Animal Faces: Wickelauflagen, Bettwäschen und Co. kommen in neuen, traumhaften Farben und Mustern daher. Auch LIEBMICH, der erste Babyschlafsack, der atmet, erstrahlt in neuem Glanz und überzeugt Eltern sowohl in der Variante Ganzjahres- als auch Sommerschlafsack aufs Neue. Der Clou: Dank integrierter Belüftungsschlitze kann die Temperatur im Schlafsack je nach Bedarf reguliert und gefährlicher Wärmestau so vermieden werden. www.traeumeland.com

 

LIEBMICH Ganzjahres- und Sommerschlafsack – der erste Babyschlafsack, der atmet!
Dafür, dass der Nachwuchs weder schwitzt noch friert sorgt Träumeland mit dem LIEBMICH Babyschlafsack, welchen der Matratzenspezialist als absolute Neuheit erstmals auf der Kind + Jugend präsentierte. Als erster atmender Schlafsack überzeugte LIEBMICH auch die Jury des Innovation Awards und zählte zu den nominierten Produkten der Kategorie „World of Kids Textiles“.

 

Regulierbare Belüftung
Der Ganzjahresschlafsack LIEBMICH ist der erste Babyschlafsack, der atmet, und eine Regulierung der Temperatur im Babybett erlaubt. Möglich machen es zwei Belüftungsschlitze. Diese befinden sich zum einen im Bereich von Babys Bäuchlein und zum anderen am Fuß des Schlafsacks. Sie können mittels Reißverschluss einfach geöffnet und geschlossen werden und ermöglichen so eine optimale Luftzufuhr je nach Bedarf.

 

Naturfaser TENCEL® - Ein echter Allrounder in Sachen optimales Schlafklima
Selbstverständlich, dass auch beim LIEBMICH Babyschlafsack nur ausgewählte Materialien von höchster Qualität zum Einsatz kommen. Fein wie Seide, stark wie Polyester, kühl und angenehm wie Leinen und warm wie Wolle: Die in Kombination mit Polyester verwendeten TENCEL® Naturfasern vereinen die Vorzüge vieler Materialien und nehmen deutlich mehr Feuchtigkeit auf als Baumwolle. So vermeidet TENCEL®, dass der Nachwuchs schwitzt und sorgt für ein trockenes Schlafklima.

 

Schadstoffgeprüft – für risikofreien Babyschlaf
Wie alle Träumeland-Produkte ist auch der LIEBMICH Babyschlafsack mehrfach und unabhängig auf Schadstoffe geprüft und nachweislich für den Einsatz im Babybett geeignet. Waschbar bei 60°C sowie Schontrockner geeignet bleiben auch in Sachen Hygiene keine Wünsche offen. Träumeland – für gesunden Babyschlaf.

 

Kindgerechte neue Designs in trendigen Pastelltönen
Die Träumeland Produktentwickler und Designer lassen sich jedes Jahr von den Farben und Motiven der kommenden Saison inspirieren. Aktuelle Trends finden sich so auch in den neuen Designs, die zur Kind + Jugend 2018 präsentiert werden, wieder. Grafische „all-over“-Muster zeigen sanfte Kontraste, sorgen für Harmonie und hüllen die Kleinsten auch beim Schlafen in ein stylisches Design. Für die kindgerechte Erscheinung sorgen Animal Faces, wie zum Beispiel Schmusekatzen und Kuschelhasen. Auch für Fans von Flamingos und Kakteen findet sich das passende Träumeland-Design. Ein echter Hingucker: Die neuen Prints der Sommerschlafsäcke: Anker, Eis und Kirsche machen garantiert Lust auf den nächsten Urlaub. Über alle Designs hinweg vermitteln Trendfarben in Pastelltönen Ruhe und Geborgenheit und sind bewähren sich als zeitlose Klassiker.

 

Träumeland Babynest

Warm und sicher – den Komfort in Mamas Bauch vermissen Babys in den ersten Lebenswochen oftmals am meisten, vor allem beim Schlafen. Dabei ist ein erholsamer Schlaf besonders zu Beginn des Lebens wichtig und wirkt sich positiv auf die Entwicklung des Nachwuchses aus. Als Technologie- und Innovationsführer ist sich Träumeland darüber im Klaren und präsentiert mit dem neuen Babynest die passenden Lösungen für Babys Bedürfnisse. Der Clou: Das Babynest ist Mamas Bauch nachempfunden und bietet den kleinen Schützlingen die gewohnte Geborgenheit. Das Beste: Während die Liegefläche aus Kaltschaum in Kombination mit einer 3D-Luftpolsterauflage unvergleichliche Luftdurchlässigkeit bietet, besteht der Oberstoff des Nestes zu 70 % aus der Naturfaser TENCEL® (70 % TENCEL® + 30 % Baumwolle). Diese innovative Faser nimmt deutlich mehr Feuchtigkeit auf und sorgt so für ein trockenes und gesünderes Schlafklima. Träumeland – für gesunden Babyschlaf! www.traeumeland.com

Träumeland Babynest – Geborgen schlafen wie in Mamas Bauch
Ob im Familien- oder im Gitterbett, als Einlage im Kinderwagen oder einfach auf dem Sofa – mit dem neuen Träumeland Babynest schläft der kleine Schützling überall gleichbleibend sicher, bequem und vor allem ohne zu schwitzen. Dafür sorgt die Liegefläche aus hochwertigem Kaltschaum kombiniert mit 3D Luftpolsterauflage. Denn so entsteht eine unvergleichliche Luftdurchlässigkeit, die Wärmestau vorbeugt. Ein noch trockeneres und gesünderes Schlafklima garantiert der verwendete Oberstoff, welcher zu 70 % aus der Naturfaser TENCEL® (70 % TENCEL® + 30 % Baumwolle) besteht und somit deutlich mehr Feuchtigkeit aufnimmt. Da das Nest einfach überallhin mitgenommen werden kann, muss sich der Nachwuchs nicht immer wieder an einen neuen Schlafplatz gewöhnen. Eine Tatsache, die sowohl dann praktisch ist, wenn es in den Urlaub oder zu den Großeltern geht, als auch dann, wenn Mama zu Hause zu tun hat. Dann lässt sich das Babynest auch ohne Probleme innerhalb der Wohnung umplatzieren. Inmitten des Nestes sind die Neugeborenen außerdem in jeder Schlafumgebung geschützt: Im Familienbett ist sichergestellt, dass die Kleinen ihren eigenen Raum haben. Das Baby ist so davor geschützt im Schlaf erdrückt zu werden. Im eigenen Bettchen bewahrt das Nest sie davor, sich an den Gitterstäben zu stoßen. Obendrein dient das Babynest als Zugluftstopper. Die Luft kann im Inneren immer noch zirkulieren, tut dies jedoch mit geringerer Geschwindigkeit und fühlt sich für den Nachwuchs somit angenehmer an. Für den perfekten Komfort lässt sich das Nest kinderleicht auf die Größe des Schützlings anpassen: Durch eine Kordel wird das Träumeland Babynest verkleinert und durch Ausklappen vergrößert. Wissenswert: Die Erfindung des Babynestes kommt ursprünglich aus Schweden, wo jedes Baby schon auf der Geburtsstation sein eigenes Nestchen besitzt.

 

©Träumeland

« Zurück zur Übersicht