Gewinnspiel zum Berliner Taschenlampenkonzert von Rumpelstil in der Waldbühne

Hier könnt ihr die ganze Waldbühne leuchten sehen! Jetzt am Gewinnspiel teilnehmen und Tickets gewinnen.

Mitmachen und Gewinnen!

Wir verlosen 2 Familienkarten á 4 Tickets zum Berliner Taschenlampenkonzert am 16. September 2017!

Beantwortet uns einfach folgende Frage und mit etwas Glück seid ihr unter unseren Gewinnern!

Womit wird beim besagten Konzert geleuchtet?
a) Glühwürmchen
b) Taschenlampe

Teilnehmen könnt ihr unter dem folgendem Gewinnspielformular.

Einsendeschluss ist der 10. September 2017! Ausgelost wird unter allen Teilnehmern. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wir drücken euch die Daumen!

 

Das Berliner Taschenlampenkonzert von Rumpelstil am 16. September 2017 in der Waldbühne

Wie sieht ein Taschenlampen-O aus - und wie ein Zett? Kann man mit Licht auch schreiben? Das, und vieles mehr, findet die Band RUMPELSTIL mit Euch heraus, wenn am 16. September 2017 beim Berliner Taschenlampenkonzert in der Waldbühne Groß und Kleine wieder mit ihren Taschenlampen in den Nachthimmel malen. Freut Euch auf die ganzen RUMPELSTIL-Klassiker: „Kai von der Polizei", „Ich will ans Meer, mehr will ich nicht", den Taschenlampenkanon und auf viele neue Songs. Denn die Band hat richtig gute Neuigkeiten: Das RUMPELSTIL-Maskottchen, der wunderbar zottelige, fusselig-freche und vorwitzige Bär Mambuso, erhält diesen Herbst seine erste eigene CD! Mit Liedern über Mambuso und mit seinen eigenen Songs. Echt mambusolös! Das Taschenlampenkonzert, ein Muss im Familienkalender! Irgendwie einleuchtend. Ach ja, Taschenlampen nicht vergessen!


Karten für das Berliner Taschenlampenkonzert am 16. September 2017 in der Waldbühne sind
erhältlich unter der Tickethotline 01806-777 111 (20ct/Anruf aus dem dt. Festnetz, 60ct/Anruf aus
dem dt. Mobilfunknetz), unter www.myticket.de sowie an den bekannten Vorverkaufsstellen.
Ticketpreise (inkl. Gebühren): Kinder bis 3 Jahre 5,00 €; Kinder von 4 bis 13 Jahren 18,50 €, ab 14
Jahren 24,80 €. Einlass ab 17 Uhr, Beginn um 19 Uhr.

© Berliner Taschenlampenkonzert Waldbühne