Kletterhalle Weimar

Möchten ihr eure Freizeit in Weimar aktiv gestalten? Dann solltet ihr in der ersten Kletterhalle Weimars vorbeischauen. Dabei ist die Freizeitaktivität sowohl für Kinder als auch Erwachsene geeignet und verspricht Freude, Spaß und Nervenkitzel. Klettern & bouldern in Weimar - alle Infos hier.

Kletterhalle Weimar

Klettern & bouldern in Weimar

Die Kletterhalle Weimar ist mit einem Kletter- und einem Boulderbereich ausgestattet und lädt sowohl Innen (800 m²) als auch Außen (350 m²) zum Klettern & Bouldern ein. An den bis zu 12 Meter hohen Wänden finden sich 100 verschiedene Routen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Das notwendige Material kann bei Bedarf vor Ort bei uns ausgeliehen werden. Da sie ein Landesleistungszentrum des Deutschen Alpenvereins sind, unterliegen die EnergieWände der modernsten Sicherheitsausstattung. Diese kennzeichnet sich beispielsweise durch einen speziellen Fallschutzboden.

In der Halle findet ihr außerdem ein kleines Bistro, wo ihr euch mit kleinen Snacks oder selbst gebackenem Kuchen stärken könnt sowie einen Shop, wo ihr eine kleine Auswahl an Sportkletter-Equipment findet.

Damit ihr auch in den Abendstunden Klettern könnt, hat die Halle lange Öffnungszeiten. Am Montag und Dienstag ist von 14:00 Uhr bis 23:00 Uhr geöffnet, Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 14:00 Uhr bis 23:00 Uhr und Samstag, Sonntag und an den Feiertagen von 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr. 

Eintrittspreise

Erwachsene:
Klettern 11,50 €
Bouldern: 9,00 €

Ermäßigt:
Klettern: 9,00 €
Bouldern: 7,00 €

Kinder bis 14 Jahre:
Klettern: 7,50 €
Bouldern: 6,00€ 

Zudem kann ein Familienkarte (zwei Erwachsene und zwei Kinder unter 14 Jahren) oder ein vergünstigtes EarlyBird-Ticket (Montag bis Freitag bei Check-In bis 12:00 Uhr) erworben werden. Immer Mittwochs kostet der Tageseintrag für Studenten nach Vorlage eines Studentenausweises nur 6,50 €. Außerdem erhalten DAV-Mitglieder Vergünstigungen.

Außerdem bieten wir euch auch spezielle Angebote für Gruppen, Firmen der Kindergeburtstage an. Zudem können ihr neben einem Schnupperklettern auch verschiedene andere Kurse buchen. Dazu zählen beispielsweise Kurse zu den Themen "Sichern", "Grundlagen Klettern", "Grundlagen Vorstieg", "Aufbau Vorstieg", "Kletter- und Bouldertechnik" und die "Kletterscheinabnahme". Außerdem bieten sie auch Trainerstunden an. Für Kinder und Jugendliche finden auch wöchentliche Trainingsangebote in der Gruppe statt. Besonders in den Ferien bieten sie spezielle Kurse für Schülerinnen und Schüler an.

Die Kletterhalle liegt im Norden von Weimar (Kromsdorfer Straße 11, 99427 Weimar) und ist vom Bahnhof fußläufig in zehn Minuten erreichbar. Auch über die öffentlichen Buslinien der Stadt ist die Halle gut angebunden. Solltet ihr mit dem Auto anreisen, steht direkt vor der Halle ein Parkplatz zur Verfügung.

Die Kletterhalle Weimar freut sich über euren Besuch!

« Zurück zur Übersicht