Jetzt den Newsletter für die ganze Familie abonnieren!

Ihr wollt immer auf dem Laufenden sein, exklusive Informationen vorab erhalten und an den neuesten Gewinnspielen teilnehmen?
Kein Problem!

Anmeldung »

Melonen Feta Salat

Dieser Wassermelonensalat ist die perfekte Beilage für den nächsten Grillabend oder für alle diejenigen, die einen leckeren und erfrischenden Sommersalat suchen. Der Wassermelone Feta Salat kombiniert die süße und frische der Wassermelone mit dem cremig, würzigem des Fetakäse. 

Melonen Feta Salat

Wassermelone Feta Salat - ihr braucht:

  • 1 kg Wassermelone
  • 250 g Feta
  • 1 Limette
  • 1 Bund frische Minze
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Essig
  • 1 TL Honig
  • Salz
  • Pfeffer
     

Wassermelone Feta Salat - so geht's:

Schneidet zuerst die Wassermelone auf und höhlt das Fruchtfleisch aus. Entfernt die Kerne und schneidet das Fruchtfleisch anschließend in mundgerechte Würfel. Gebt die Melonenwürfel danach am besten in ein Sieb und lasst sie etwas abtropfen. Lasst den Feta ebenfalls abtropfen und schneidet auch diesen anschließend in Würfel. Wascht die Minze und schüttelt diese danach trocken. Die Hälfte der Minze könnt ihr für das Salatdressing fein hacken. Die restliche Minze hebt ihr als Dekoration für euren Salat auf. Für das Dressing verrührt ihr in einer großen Schüssel das Olivenöl mit dem Essig, dem Honig, der gehackten Minze und dem Saft einer Limette. Gebt die Melonen- und Fetawürfel zum Dressing in die Schüssel und würzt das Ganze mit Salz und Pfeffer. Zum Schluss könnt ihr euren Wassermelonensalat noch mit der restlichen Minze dekorieren.

Tipp: Der Melonen Feta Salat sieht besonders lecker aus, wenn ihr ihn in einer der ausgehöhlten Melonenhälften serviert.

« Zurück zur Übersicht