Anzeige

Neu: Halle-Rallye 2.0 per App

Halles Stadtgeschichte innovativ entdecken und erleben - spielerisch in 90 Minuten die Stadt kennen lernen. Mit der Rallye-Tour können Familien kindgerecht eine Führung durch die Stadt Halle erleben.

Ein mobiles Abenteuer für Kindergeburtstage, Familien-, Schulausflüge und als Team-Event für Arbeitskollegen

Halle auf eigene Faust entdecken, die Stadt wird zum Abenteuerspielplatz mit aktiver Spielfläche und verschiedenen Spielmöglichkeiten. Die neue „Halle-Rallye 2.0“ per App bietet – neu und bisher einmalig in Sachsen-Anhalt die Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH. Über die Tourist-Information Halle kann das Angebot ab 1. September 2018 gebucht werden und dann geht es auch schon kinder- und familiengerecht los auf Rallye-Tour durch Halle.

So werden versteckte Hunde auf dem Marktplatz gesucht, die Geschichte mit dem Müllersjungen und seinem Esel erzählt oder das Geheimnis um eine goldene Kanonenkugel gelüftet. Es wird Händel-Musik gespielt sowie Aufgaben und Rätsel gestellt. Der Freizeitspaß ist für Kinder und Familien geeignet (Kinder ab 5 Jahre, dann in Begleitung).

Die digitale Rallye bietet zehn spannende Etappen mit kleinen Wettbewerbsaufgaben in knapp 90 Minuten. Die Spieler gehen mit Smartphone oder Tablet auf eine individuelle Sightseeing-Tour mit Rätseln, bei der Bild-, Video- und Tonaufnahmen die einzelnen Sehenswürdigkeiten in Szene setzen. Da die Stationen individuell angepasst werden können, bietet sich der neue Rallye-Spaß bestens an für einen Ausflug in Familie, mit Freunden, mit der Schulklasse oder für eine Teamveranstaltung mit Arbeitskollegen. Ein Zwischenstopp im Café, Restaurant oder im halleschen Museum, selbst schmecken lassen können sich Spieler die Tour mit Schokolade von Halloren aus Deutschlands ältester Schokoladenfabrik oder Hallore Salzprodukten, Selbstgebackenes oder Selbstgebrautes aus Halle.

»Das macht unsere neue Halle-Rallye sehr attraktiv, da diese stetig um neue touristische Themen erweitert und zielgruppengerecht angepasst werden kann«, freut sich das Tourismus-Team der Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH. »Themen wie Musik, Kulinarik, Kultur und Wasserspaß auf der Saale können die Halle-Rallye via App weiter bereichern und ergänzt damit ideal unsere klassischen Stadtführungsangebote.«

Übrigens: Über das kostenfreie WLAN der Tourist-Information Halle (Saale) kann die Tour nach einmaligem Download offline verwendet werden. Vom Leihgerät bis zur Siegerprämierung kümmert sich das Team der Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH um den perfekten Tag in Halle.

Gratis zum Kennenlernen

Schnell sein lohnt sich und Akku laden nicht vergessen! Für alle Kids und Co-Leser gibt es 25 Gratis-Gutscheine für die neue Familien-Halle-Rallye. Einfach in der Tourist-Info Halle unter dem Kennwort „Kids und Co“ melden, so lange der Vorrat reicht. Telefonische Reservierungen sind nicht möglich.

Weitere Informationen

Tourist-Information Halle (Saale)
Marktplatz 13, 06108 Halle (Saale)
Tel: 0345 1229984 / E-Mail: touristinfo@stadtmarketing-halle.de
www.halle-tourismus.de

Bild: Station am Göbelbrunnen bei der Halle-Rallye 2.0: Marie-Kristin Gering vom Stadtmarketing Halle (Saale) mit Philipp Lüngen von der Kids und Co testen die neu App.

© Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH