Anzeige

Raus gehen. Testen. Gewinnen.

GEWINNEN nur beim Rausgehen


Das Schuljahresende ist nicht mehr ganz so fern, jetzt werden Projekttage, Unterricht außerhalb der Schulräume oder Exkursionen geplant. Einen spannenden Tag erleben und gleichzeitig die Klassenkasse aufbessern – dazu haben die Stadtwerke Erfurt ein tolles Tourangebot mit der SWE WissenWelt. Teilnehmen können Schüler der Klassenstufen 7 bis 10 aller Erfurter Schulen. Start ist in der Kinder- und Jugendbibliothek in der Marktstraße. Dort werden die Tablets für die zweistündige Tour durch die Stadt ausgeliehen. 
Die Jugendlichen gehen auf eine virtuelle Schnitzeljagd durch die Stadt. Überall gibt es Infos rum die Stadt und die Stadtwerke Erfurt. Am Ende des Schuljahres wird der Punktestand aller Tourteilnehmer ausgewertet. Es geht um die Inhalte und die Zeit, innerhalb der die Aufgaben gelöst wurden. Die cleversten Schulklassen gewinnen insgesamt 500 Euro für die Klassenkasse.


Kindertagstour auf der Schiene


Eine Kindertagstour mit einer alten Straßenbahn, wie cool ist das denn? Vom Betriebshof Magdeburger Allee geht es mit einer alten TATRA-Bahn zum EVAG-Betriebshof Am Urbicher Kreuz. Die Fahrtzeit verkürzt die Redaktion der Kinderzeitung „Pünktchen“ mit einer Geschichte und einem Quiz. Es geht um eine alte Bahn, die nicht aufs Abstellgleis möchte. Bei der EVAG angekommen erfahren dann alle Mitfahrer, wo die Straßenbahnen repariert werden und was noch alles zu Erfurts Nahverkehr gehört. 
Am 1.Juni 2018 gibt es zwei Touren für Kinder von 6 bis 10 Jahren, Abfahrt ist 14:30  bzw. 16:00 Uhr. Der Spaß auf der Schiene kostet 8,50 Euro, darin enthalten sind ein Getränk und eine Süßigkeit sowie das Ticket für die Heimfahrt vom EVAG-Betriebshof. Zu kaufen gibt es die Karten im EVAG-Mobilitätszentrum am Anger, im Ticketshop Thüringen und online. Dann – gute Fahrt!


Die Magdeburger Allee feiert


Zum 25. Jubiläum des Magdeburger-Allee-Festes wird der Vorplatz des Hauptgebäudes in eine abwechslungsreiche Aktionsfläche mit verschiedenen Stationen umgestaltet.  Autofans können ihr Geschick an der Autorennbahn der SWE Energie GmbH unter Beweis stellen, Neugierige ihr Wissen rund um die Stadtwerke am Quizrad beweisen. Tüftler haben Gelegenheit, selbst Energie im Kinderkraftwerk zu erzeugen. Als besondere Attraktion wird von 12.00 bis 14.00 Uhr ein 11 Tonnen schweres Müllfahrzeug mit reiner Körperkraft in Bewegung gesetzt. Beim Workshop für Skater-Anfänger kann jedermann sein Können von14.00 bis 17.00 Uhr auf den Vorplatz der Stadtwerke Erfurt ausprobieren.

Sag doch mal, erzähl mal …

Miteinander reden, Informationen sammeln – das ist ein wichtiger Teil unseres Alltages. 

Die diesjährige Kinderausstellung bis zum 15. Juli 2018 im egapark ist ein bunter Erfahrungs- und Erlebnisraum zu den unterschiedlichen Formen der Kommunikation. An mehr als 40 Stationen in den Ausstellungsbereichen zu Mimik, Gestik und Körpersprache werden die eigenen Signale beobachtet und im Spiel mit anderen bewusst eingesetzt.  

Wer bin ich? - Mitspielen, mitraten, mitgewinnen!


Und dann wartet noch eine tolle Mitmachaktion der Stadtwerke Erfurt auf Wissbegierige und Neugierige. Bei diesem Spiel geht es nicht darum, die richtigen Antworten zu wissen, sondern die richtigen Fragen zu stellen! Neugierig? Dann auf in die Mitmachausstellung!
 
Termine:
-    Erfurts Freibäder sind geöffnet -  nichts wie rein ins kühle Nass! Schwimmen, im Wasser planschen, Beachvolleyball spielen und mit den Kindern auf dem Spielplatz toben: Erfurts familienfreundliche Freibäder haben eine Menge zu bieten. 
-    Im egapark wird auch in der warmen Jahreszeit fleißig am Wüsten- und Urwaldhaus Danakil gebaut. Zaungucker sind erwünscht, vom Dach eines Infocontainers aus können Neugierige schauen, wie weit der Bau vorangeschritten ist.
 

©SWE