Schwanger werden - Tipps und Tricks

Nützliche Tipps um schneller schwanger zu werden.
Schwanger werden - Tipps & Tricks

Schwanger werden – gewusst wie!

Ist der Kinderwunsch erstmal da, wollen die meisten Frauen auch schnell schwanger werden. Wir zeigen euch hier mit welchen Tricks und Tipps ihr möglichst zeitnah schwanger werdet.

10 Tipps um schwanger zu werden

1.Tipp zum Schwanger zu werden: Nehmt euch Zeit.

Natürlich ist das Timing beim Schwanger werden ganz entscheidend, am besten ihr habt mindestens 12 Stunden vor eurem Eisprung Sex. Die Spermien können nämlich bis zu 60 Stunden im weiblichen Schoß überleben und haben somit die optimale Zeit sich auf den Weg zu machen. Dennoch solltet ihr nicht unbedingt Sex nach Datum und Uhrzeit haben um schwanger zu werden, da der Spaß auch ein entscheidender Faktor sein kann.

2.Tipp zum Schwanger zu werden: Setzt euch nicht unter Druck.

Seid nicht enttäuscht, wenn ihr nicht gleich in den ersten Monaten schwanger werdet und macht euch keinen Stress. Denn nach den neusten Erkenntnissen kann zu starker Stress zu einem unregelmäßigen Zyklus bei der Frau und bei Männern zu einer verschlechterten Qualität der Spermien führen. Also nehmt den Druck raus innerhalb einer bestimmten Zeit schwanger zu werden.

3.Tipp zum Schwanger zu werden: Haltet euren Körper fit. 

Tut eurem Körper etwas Gutes und haltet euch fit. Mit genügend Bewegung senkt ihr euren Stress und erhöht eure Fruchtbarkeit und damit die Chancen schwanger zu werden. Auf Leistungssport hingegen solltet ihr beim Schwanger werden verzichten.

4.Tipp zum Schwanger zu werden: Geht zum Zahnarzt.

Lasst vor dem Schwanger werden euren gesundheitlichen Zustand prüfen und zwar von Kopf bis Fuß. Es beginnt bei den Zähnen. Frauen mit Amalgamfüllungen sollen seltener Eisprünge haben. Wer also schwanger werden möchte, sollte diese eventuell ersetzen lassen. 

5.Tipp zum Schwanger zu werden: Lasst euch vom Arzt durchchecken.

Euer Arzt oder Ärztin wird klären, ob ihr gegen Röteln geimpft seid und dies ggf. vor der Schwangerschaft nachholen. Aber auch Schilddrüsenwerte sollten überprüft werden. Blutbilder sind auch hilfreichen, da diese Auskunft über eventuelle Mängel oder Probleme beim Schwanger werden geben. Häufig verschreiben Ärzte vor einer geplanten Schwangerschaft auch Vitaminpräparate oder auch Folsäure.

6.Tipp zum Schwanger zu werden: Auf die Stellung kommt es an. 

Einige Stellungen eigenen sich zum Schwanger werden einfach besser als andere. Wollt ihr unbedingt schwanger werden solltet ihr die Stellungen wählen bei denen die Spermien einen leichteren bzw. kürzeren Weg zum Eileiter haben. Dazu eignet sich besonders die Missionarsstellung oder probiert es von hinten.

7.Tipp zum Schwanger zu werden: Qualität statt Quantität. 

Optimaler Weise solltet ihr während eurer fruchtbaren Tagen alle zwei Tage Geschlechtsverkehr haben. Dabei solltet ihr es nicht übertreiben, denn zu häufiger Sex verringert die Anzahl der Spermien, habt ihr seltener Sex sinkt die Wahrscheinlichkeit schwanger zu werden. Am wichtigsten ist aber immer der Spaß an der Sache und nicht die Pflicht es zu tun um schwanger zu werden.

8.Tipp zum Schwanger zu werden: Schränkt eure Genussgifte ein. 

Bei einer Schwangerschaft ist es allgemein bekannt auf Alkohol, Nikotin und auch Kaffee zu verzichten. Aber auch schon beim Schwanger werden solltet ihr darauf verzichten, denn diese Gifte können eure Chance schwanger zu werden reduzieren.  Im Übrigen gilt dieser Tipp für Frauen wie auch Männer, da Rauchen und Alkohol sich ebenfalls negativ auf die männliche Fruchtbarkeit auswirken.

9.Tipp zum Schwanger zu werden: Achtet auf eine gesunde Ernährung. 

Eine schlechte Ernährung bringt euren Hormonhaushalt durcheinander und verringert eure Wahrscheinlichkeit schnell schwanger zu werden. Esst abwechslungsreich und gesund so seid ihr gleich von Anfang an gut auf eine Schwangerschaft vorbereitet. Besonders schnell schwanger werdet ihr wenn ihr weder an Über- noch an Untergewicht leidet. Das findet ihr raus indem ihr eurem BMI errechnet, dieser sollte bei Frauen zwischen 20 und 30 liegen.  

10.Tipp zum Schwanger zu werden: Lasst euch auf Geschlechtskrankheiten untersuchen. 

Seid ihr bei eurer Frauenärztin bzw. Frauenarzt lasst euch gleich auf mögliche Geschlechtskrankheiten prüfen, da diese häufig unbemerkt bleiben und zum Teil zur Unfruchtbarkeit führen können. Wichtig ist diese dann schnell zu behandeln damit dem Schwanger werden nichts mehr im Weg steht.

Bilder: © Fotolia