Silver25 Gesundheitstextilien

Die Multifunktions-Gesundheitswäsche von Silver25® hilft vielen Menschen und trägt zur Heilung von Hautkrankheiten bei.

Das Rundumwohlgefühl für Tag und Nacht

In der modernen Medizin betrachten Allergologen, Dermatologen und Kinderärzte Krankheiten ganzheitlich. Die Diagnose „Endogene Ekzem“, wie die Neurodermitis eigentlich zu bezeichnen ist, wird oft als vererblich und damit als unheilbar eingestuft. Neurodermitis ist jedoch ein Krankheitsbild in dem viele Faktoren wie ein ernährungsbedingter Stoffwechsel, das (darmassoziierte) Immungeschehen, die Psychosomatik und auch hormonelle Faktoren eine Rolle spielen.

Silver25®-Textilien werden direkt auf der Haut getragen und wirken durch die 100%-ige Auflagefläche der feinverstrickten Silberfaser. Speziell bei Neurodermitis sorgt der hohe Silberanteil im Stoff für spürbare und schnelle Linderung der Krankheitssymptome, wie Juckreiz, schuppende und nässende Haut. Silber, mit seinem antibakteriellen Effekt, zerstört die Keime auf der Haut und verhindert deren Vermehrung. Die Bettwäsche umhüllt den Körper und fördert einen ruhigeren Schlaf und somit das allgemeine Wohlbefinden.  

Silbertextilien werden vom Bundesverband Neurodermitiskranker in Deutschland e.V. empfohlen. Eine Kostenübernahme durch die Krankenkassen ist grundsätzlich möglich. Wir beraten Sie gern und übernehmen auf Wunsch die Abwicklung.

Nähere Informationen unter www.silver25.de

Bilder: ©Silver25