Jetzt den Newsletter für die ganze Familie abonnieren!

Ihr wollt immer auf dem Laufenden sein, exklusive Informationen vorab erhalten und an den neuesten Gewinnspielen teilnehmen?
Kein Problem!

Anmeldung »

Spiele mit Klopapierrollen basteln

Jeder hat sie zu Hause. - Klopapierrollen. Doch ihr könnt viele tolle Dinge daraus machen, wie zum Beispiel ein Wurf-, Trinkhalm- oder auch Fangbecher-Spiel. Wir zeigen euch, wie ihr vier kreative Spiele mit Klopapierrollen basteln könnt.
Spiele mit Klopapierrollen basteln

Spiele mit Klopapierrollen

Mit diesen vier Klopapierrollen-Bastelideen wird euch nie mehr langweilig. Nehmt euch die leeren Klopapierrollen zur Hand und bastelt drauf los.

Idee 1 – Wurfspiel mit Klopapierrollen

  • Klopapier- oder Küchenrolle
  • Pappteller/Pappe
  • Schere
  • Kleber
     
  1. Für dieses coole Wurfspiel aus Klopapierrollen, benötigt ihr nicht viel Zeit. Schneidet zuerst in die Küchen- oder Klopapierrolle ca. 3-4 cm lange Schnitte ein. Biegt diese nach außen und klebt sie auf einer dicken Pappe oder einen Pappteller fest.
  2. Schneidet euch nun unterschiedlich große Ringe aus Pappe oder Papptellern aus.
  3. Und schon kann gespielt werden. Versucht mit den unterschiedlich großen Ringen und größeren Abständen die Ringe auf die Rolle zu werfen. Wer als erster alle Ringe drum hat gewinnt.

Idee 2 – Murmel Labyrinth mit Klopapierrollen

  • Klopapierrollen
  • Schuhkarton/großer Pappdeckel
  • Kleber
  • Wasserfarben
  • Murmel oder Perlen
     
  1. Wenn ihr keinen Schuhkarton zur Hand habt, schneidet euch ein rechteckiges Stück Pappe aus und dazu vier längliche Pappstreifen. Diese sollen den Deckel für euer Labyrinth darstellen. Dazu klebt ihr die Streifen jeweils als Rechteck auf die Pappe.
  2. Nun kommen wir zu den Klopapierrollen, diese malt ihr mit Wasserfarben an. Wenn sie getrocknet sind, klebt ihr sie unterschiedlich in den von euch gebastelten Deckel.
  3. Jetzt fehlt bloß noch eine Murmel und schon kann es losgehen. Versucht die Murmel nun durch die Röhren rollen zu lassen, lasst dabei keine Röhre aus. Wenn ihr es in einer schnelleren Zeit und ohne eine Röhre auszulassen geschafft, dann habt ihr gegen euren Mitspieler gewonnen.

Natürlich könnt ihr das ganze noch größer bauen, je mehr Klopapierrollen und ein größeren Deckel, desto länger, lustiger und schwieriger wird es.

Idee 3 – Trinkhalm Spiel aus Klopapierrollen

  • Klopapierrollen
  • Strohhalme
  • Schere
  • Wasserfarben
  • Murmeln oder Perlen
     
  1. Malt zuerst die Klopapierrolle in einer beliebigen Farbe an. Schneidet nun vorsichtig mit einer Schere oder dicken Nadel Löcher in verschiedenen Ebenen in die Rolle. Unten schneidet ihr noch zusätzlich ein Dreieck rein, so können die Murmeln oder Perlen später rausfallen.
  2. Steckt nur noch die Strohhalme in die Löcher, jeweils auf der einen und auf der anderen Seite, und füllt die Klopapierrolle mit den Murmeln. Zieht ihr jetzt abwechselnd die Strohhalme wieder raus, fallen die Murmeln unten aus der Dreiecksform. Je weniger Kugeln ihr am Ende habt, desto eher habt ihr gewonnen.

Idee 4 – Fangbecher Spiel mit Klopapierrollen

  • Klopapierrollen
  • Schere
  • Kleber
  • Wasserfarben
  • Stoffball/Perlen/Murmel
  • Schnur
     
  1. Malt zuerst die Klopapierrolle in einer beliebigen Farbe an und schneidet einen kleinen Schlitz in den oberen Rand der Rolle.
  2. Klebt oder fädelt nun eine Murmel/Kugel/Perle/Stoffball an die dünne Schnur und klebt das andere Ende in den Schlitz der Klopapierrolle.
  3. Und schon kann es losgehen. Versucht mit der Bewegung die Kugel in die Rolle zu werfen.
« Zurück zur Übersicht