Urlaub im Erzgebirge mit der Familie - Ausflüge bei schlechtem Wetter

Das Erzgebirge im Osten Deutschlands ist ein interessantes Reiseziel. Hier kommen im Urlaub auch Familien mit Kindern auf ihre Kosten.

Erzgebirge auch bei Wind und Wetter

Berühmt wurde die Region vor allem durch die handgemachten Holzfiguren, die zu Weihnachten oder auch zu Ostern viele Räume und Häuser schmücken. Das Angebot für einen Familienurlaub lässt kaum Wünsche offen. Das ganze Jahr hindurch gibt es Möglichkeiten für Sport und Unterhaltung. Im Winter lädt das Erzgebirge alle diejenigen, die Schnee lieben, zum Wintersport ein. Orte wie Oberwiesenthal, Eibenstock, Carlsfeld oder Altenberg, sind perfekte Adressen für Ski- und Langlauf-Fans. Aber auch andere Winter-Aktivitäten wie: Rodeln, Schneewandern oder Eislaufen sind möglich.

Minigolfhalle Eibenstock

Spiel und Spaß für die ganze Familie gibt es außerdem in der Minigolfhalle in Eibenstock. Hier können alle großen und kleinen Minigolf-Fans ihre Geschicklichkeit mit Schläger und Ball an den verschiedenen Hindernissen versuchen. Eine Familienkarte (2 Erwachsene und 2 Kinder) gibt es hier für 17,00 Euro. Kinder bis einschließlich 16 Jahre zahlen einen Eintrittspreis von 4,00 Euro und Erwachsene 5,50 Euro pro Person. Die Minigolfhalle hat dienstags bis donnerstags sowie sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Am Freitag und Samstag gelten verlängerte Öffnungszeiten bis 22 Uhr. Montags ist Ruhetag.

Weitere Informationen gibt’s hier:

Pit-Pat und Minigolfhalle Eibenstock
Gabelsberger Straße
08309 Eibenstock
(37752) 61 99 0
info@minigolfhalle.de

 

Marionettentheater Dombrowsky

Ein Theaterspiel der besonderen Art bietet großen und kleinen Zuschauern das Marionettentheater Dombrowsky, welches an verschiedenen Orten seine Zelte aufschlägt und Alt und Jung mit verschiedenen Stücken erfreut. Für Erwachsene Klassiker wie „Faust“ und den „Freischütz“, für Kinder Märchen wie: „die Schneekönigin“, „Hexe Kaukau“ oder die Geschichte vom „Froschkönig“. Die Preise sind vor Ort zu erfragen.

Weitere Informationen zum Spielplan unter:

Traditionelles Wandermarionettentheater

Evelyn und Uwe Dombrowsky
Hauptstraße 8
04618 Engertsdorf
(034494) 807 27
theater@dombrowsky-marionetten.de

 

Modellbahnland Erzgebirge

Eisenbahnfans kommen im Modellbahnland in der Region Annaberg-Buchholz auf ihre Kosten. Zu bewundern gibt es hier eine riesige Eisenbahnanlage inklusive einer schönen landschaftlichen Dekoration. Kinder unter 16 zahlen 5,00 Euro Erwachsene 9,50 Euro Eintritt. Für Kinder bis 5 Jahre ist der Eintritt mit 4,00 Euro am günstigsten. Geöffnet hat das Modellbahnland dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr.

Weitere Informationen gibt’s unter:

Modellbahnland Erzgebirge
Mittelweg 4
09488 Thermalbad Wiesenbad OT Schönfeld
(03733) 596357
info@modellbahnland-erzgebirge.de

 

Freizeitbad Aqua Marien

Freizeitspaß für die ganze Familie gibt es im Freizeitbad Aqua Marien. Denn dies rangiert auf Platz 5 der beliebtesten Erlebnisbäder Deutschlands und in Sachsen sogar souverän auf dem Spitzenplatz. Dort erwarten Gäste unter anderem ein Wellenbad, eine Riesenrutsche mit Gummireifen und eine große Sauna-Landschaft. Aber auch Tischtennis, Mini-Golf, Bowling und Dart können Besucher dort spielen. Hier kommt beim Spielen, Planschen und Schwimmen die ganze Familie auch bei schlechtem Wetter auf ihre Kosten. Weitere gute Adressen für Freizeitaktivitäten bei schlechtem Wetter sind die Indoor-Spielplätze und Kinderaktionshallen. So zum Beispiel die Aktionshalle in Marienberg. Hier kostet eine Tageskarte für Familien (2 Erwachsene und 2 Kinder) 20,00 Euro. Eine Tageskarte für Erwachsene kostet zwischen 3,00 Euro und 3,50 Euro und Kinder ohne Begleitung zahlen 9,50 Euro Eintritt. Das Bad hat täglich von 10 bis 22 Uhr geöffnet

Weitere Informationen unter:
Freizeitbad Aqua Marien
Freizeitbad AQUA MARIEN
Am Lautengrund 5
09496 Marienberg
(0 37 35 ) 68 08-0
info@aquamarien.de

© Freizeitbad AQUA MARIEN

 

Sternenwarte Drehbach

Ein Besuch der Sternwarte ist in spannendes Erlebnis besonders für Reisen mit Kindern. In Drehbach finden sich Planetarium und Sternwarte unter einem Dach, sodass man den künstlichen Sternenhimmel mit der Sicht des echten Firmaments verknüpfen kann. Auf zwei Beobachtungsstationen und einer Kuppel findet man verschiedene Fernrohre, mit denen sich die eindrucksvollen Himmelsobjekte beobachten lassen. Der Verein bietet von September bis April regelmäßig öffentliche Beobachtungsabende an. Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen und Beobachtungsabenden unter:

Sternwarte & Zeiss Planetarium Drehbach
Milchstraße 1
09430 Drehbach
(037341) 7435
www.planetarium-erzgebirge.de
kontakt@sternwarte-drebach.de
 

Bergbaumuseum Oelsnitz

Das Museum am Rand des Erzgebirges zeigt die Geschichte der Steinkohle mit all ihren Facetten. Auf den Spuren der »Kohlenkumpel« folgen Sie hier der Geschichte der Steinkohle von ihrer Entstehung vor Jahrmillionen, über den Beginn ihres Abbaus im Mittelalter bis hin zur industriellen Förderung der letzten Hunte im Jahr 1978. Einen Blick in die mühevolle und gefährliche Arbeit der Bergleute bekommen Sie im Anschauungsbergwerk mit originalen Abbau- und Fördergeräten, die während der Befahrungen vorgeführt werden. Für Kinder besonders toll: Im so genannten Zwergenschacht dürfen sie selbst ein kleiner Bergmann sein. Dienstag bis Sonntag hat das Museum von 10 bis 17 Uhr geöffnet.

Bergbaumuseum Oelsnitz Erzgebirge
Pflockenstraße 28
09376 Oelsnitz Erzgebirge
(037298) 9394-0
www.bergbaumuseum-oelsnitz.de
info@bergbaumuseum-oelsnitz.de

 

Meeresaquarium Oberwiesenthal

Das Meerwasseraquarium in Oberwiesenthal ist die perfekte Adresse für alle die gerne Fische, Seesterne und viele weitere Meeresbewohner aus der Nähe bewundern möchten. Das große Aquarium ist aber nicht nur die Heimat von Fischen. Hier gibt es auch Käfer, Spinnentiere und Krokodile. Erwachsene zahlen 8,00 Euro und Kinder bis einschließlich 16 Jahre 4,00 Euro. Eine Familienkarte für zwei Erwachsene und zwei Kinder ist für 20,00 Euro zu haben. Das Meeresaquarium hat täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. 

Meeresaquarium am Fichtelberg
Vierenstraße 11 a (im Sportcenter am Fichtelberg)
09484 Kurort Oberwiesenthal
(01 72) 78 09 55 1 
www.meeresaquarium-oberwiesenthal.de
info@meeresaquarium-oberwiesenthal.de

 

 

©Fotolia/ JenkoAtaman
© Freizeitbad AQUA MARIEN