WILDWALD VOSSWINKEL wirkt

Die frische, aromatisch-würzige Luft einatmen, über den weichen Boden laufen - Wald tut gut!

Im WILDWALD gibt es rund 12 km Fußwege, behutsam in den Lüerwald eingebaut. Sie schlängeln sich vorbei an verborgenen Waldteichen, uralten Eichenbeständen, mit Moos bewachsenem Totholz und laden zum Spaziergang oder zur Wanderung ein. Der WILDWALD ist vor allem für seine Besonderheit bekannt: heimische Wildarten in ihrem natürlichen Lebensraum erleben – ohne Zäune zwischen Mensch und Tier. Bei der täglichen Fütterung mit dem Wildheger haben Besucher*innen die Möglichkeit, das Wild aus nächster Nähe zu beobachten und dabei viel Wissenswertes und Kurioses zu erfahren.


Wer „noch mehr Natur “ möchte, dem empfehlen wir - in der Hauptsaison - die einzigartigen Übernachtungsmöglichkeiten. Über den Wald verteilen sich, z. B. der kuschelige Sch(l)äfchenwagen, das idyllische Libellenhaus, die schwebenden Baumzelte oder das ursprüngliche Ziegenhotel mit „seinen gastfreundlichen tierischen Bewohnern im Erdgeschoss“.

Nach der beeindruckenden Hirschbrunft (ab Mitte September) wird es ein wenig ruhiger im wilden Wald, vorübergehend.
Fast schon traditionell lädt der WILDWALD am 2. und 3. Adventswochenende zu einem ganz besonderen vorweihnachtlichen Treiben, dem Weihnachts-Waldmarkt. Eine der besten Gelegenheiten, um in stimmungsvoller Kulisse zusammenzukommen, abzuschalten, zu stöbern und zu genießen.

Ob allein oder in der Gruppe, (Wild)Wald wirkt. Zu jeder Jahreszeit!

 

Mehr Informationen telefonisch unter 02932- 9723-0 oder im Internet unter www.wildwald.de      

« Zurück zur Übersicht