Anzeige

Zinsportale machen es möglich: Geld anlegen und hohe Zinsen sichern

Um lukrative Zinsen auf Tages- und Festgeld zu erhalten, die über der aktuellen Inflationsrate liegen, müssen die Deutschen nach Alternativen Ausschau halten. Zudem haben sicherheitsbewusste Sparer aufgrund der aktuellen Finanzpolitik hierzulande nur noch die Wahl zwischen niedrigen Tages- oder Festgeldzinsen bei ihrer Hausbank. Die Ein-Konto-Lösung von ZINSPILOT löst jedoch dieses Problem. Denn mithilfe des Zinsportals können Anleger sich mit nur einem Konto die besten Zinsen für Tages- und Festgeld bei vielen europäischen Banken sichern.

Zinspilot

Mit seiner Marke ZINSPILOT ist das Hamburger Unternehmen Deposit Solutions bereits seit einigen Jahren im Finanzbereich aktiv. Die Anlegerplattform für Tages- und Festgelder, bietet seinen Kunden die Möglichkeit, bei verschiedenen Banken aus Deutschland und anderen EU-Ländern bequem von Zuhause aus Geld anzulegen. Dabei setzt ZINSPILOT vor allem auf seine Ein-Konto-Lösung, um den Anlageprozess zu erleichtern. Durch sie müssen Kunden nicht noch zusätzlich bei der Anlagebank selbst ein Konto eröffnen, da sie für die Ein- und Auszahlungen lediglich ein Verrechnungskonto bei der ZINSPILOT-Servicebank benötigen.Für den Anlageprozess genügt es daher ein Konto zu eröffnen und sich per Postident-Verfahren zu legitimieren. Nach Eröffnung des Kontos können Kunden auswählen, bei welchem Tages- und Festgeldanbieter sie ihr Geld deponieren möchten. Die Geldanlage erfolgt dann nach dem Treuhand-Modell. Das bedeutet, die Servicebank legt das Geld treuhänderisch bei einer der 13 Anlagebanken an. Mit wenigen Klicks können Sparer sich so stets die besten Zinsen aus dem In- und Ausland sichern.

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Top Zinsen auf Tages- und Festgeld
  • Einmaliger Anmeldeprozess
  • Ein-Konto-Lösung
  • Einlagensicherung nach EU-Richtlinie bis 100.000 EUR.

© Deposit Solutions

« Zurück zur Übersicht