Adventskranz selber basteln

Wir zeigen euch, wie ihr einen Adventskranz selber basteln könnt. Unser Adventskranz verliert auch ganz sicher keine Nadeln.

Adventskranz selber basteln

Adventskranz selber machen

Der Adventskranz mit seinen leuchtenden Kerzen bringt besinnliche Stimmung in der Vorweihnachtszeit. Außerdem zeigt er uns immer an, wie viele Sonntage wir noch schlafen gehen müssen bis Heiligabend ist.

Zum Basteln braucht ihr:

  • Grünen Karton
  • Rotes Papier
  • Evtl. ein Geschenkband
  • Bleistift

Adventskranz selber basteln – So geht’s

Zuerst legt ihr eure Hand auf den grünen Karton und malt mit dem Stift die Umrandungen eurer Hand nach.

Im nächsten Schritt schneidet ihr eure Hand aus. Ihr könnt den Karton auch doppelt legen und dann die Hand drauf zeichnen. So habt ihr mit einmal Ausschneiden, gleich zwei Hände.  Von den Händen brauchen wir nämlich ca. 20 Stück.

Wenn ihr alle Hände ausgeschnitten habt, klebt ihr die Hände aneinander. Am besten so, dass die Hände sich etwas überlappen.

Jetzt schneidet ihr noch rote Kreise aus und klebt sie auf euren Adventskranz. Mit dem Geschenkband könnt ihr noch eine Schleife um euren Kranz binden und ihn aufhängen.

Fertig ist euer selbst gebastelter Adventskranz!

Adventskranz selber basteln mit Tassen

Die klassischen Adventskränze sind mit viel Tannengrün und großen Kerzen. Was aber, wenn mir der Adventskranz zu groß ist und ich zuhause nicht so viel Platz dafür habe? Wir zeigen euch eine gute Alternative zum klassischen Adventskranz. Denn unser Kranz ist klein, schlicht und sorgt trotzdem für weihnachtliche Stimmung.

Was ihr alles zum Basteln braucht:

  • Vier Teetassen
  • Etwas Grün (z.B. Moos)
  • Sand
  • Vier lange Kerzen
  • Draht
  • Geschenkband

Adventskranz basteln mit Tassen -  So geht’s

Zuerst sucht ihr euch vier Tassen eurer Wahl aus und befüllt diese mit etwas Sand.

In den Sand steckt ihr dann eure Kerze, so dass sie einen festen Stand hat. Um die Kerze herum, wird nun das Grün gelegt.

Wer Lust hat, kann noch aus Draht z.B. goldener weihnachtlicher Draht, die Zahlen 1 bis 4 formen. Die Zahlen werden dann mit Geschenkband an die Tasse gehängt.

Fertig ist euer Adventskranz aus Tassen!

Adventskranz aus den Gläsern basteln

Ein Adventskranz aus den Gläsern ist eine schlichte und elegante Variante zum klassischen Adventskranz. Außerdem ist der  Adventskranz super schnell gemacht. Wir haben für euch eine einfache Bastelanleitung.

Zum Basteln braucht ihr:

  • Vier Gläser mit einem dekorativen Fuß
  • Vier Kerzen
  • Kleine Christbaumkugeln oder Grün

Adventskranz  aus Gläsern basteln – So geht’s

Zuerst befüllt ihr z.B. vier Weingläser mit kleinen Christbaumkugeln oder mit Grün. Da könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen.

Anschließend werden die Gläser umgestülpt auf den Tisch gestellt. Auf dem Fuß des Glases wird nun eine Kerze gesetzt.

So schnell geht’s und fertig ist euer Adventskranz!