Bastelideen für Halloween

Es ist nun Oktober und Halloween rückt immer näher. Bald laufen die kleinen Hexen und Gespenster wieder von Haus zu Haus und rufen "Süßes oder Saures!". Viele Häuser sind mit kreativer Dekoration geschmückt, Kürbisse schauen uns grimmig an und auch wir haben uns Gedanken über coole Bastelideen für Halloween gemacht. Hier findet ihr drei einfache aber coole Anleitungen.
Kürbis-Mandarinen

Kürbis-Mandarinen

Man benötigt:

  • ein paar Mandarinen
  • einen schwarzen Permanentmarker.

Nun malt man gruselige Gesichter auf die Mandarinen. Hierfür können unsere beiden Vorlagen genutzt werden. Fertig sind die Mandarinen im ‚Kürbismantel‘.

 

 

Gespenster-Lolly

Eine süße Mitgabe an Halloween wird gesucht? Hier sind die super niedlichen Gespenster-Lollys für euch.

Man benötigt:

  • eine Packung Lollys
  • eine Box oder mehrere Packungen Taschentücher
  • Geschenkband/ Faden in schwarz oder orange
  • einen schwarzen Filzstift/ Kuli

1. Man legt den Lollykopf mittig auf ein ausgebreitetes Taschentuch und hüllt ihn darin an.

2. Nun befestigt man das Taschentuch mit Hilfe des Bandes am Lolly indem man unterhalb des Kopfes eine Schleife bindet.

3. Jetzt müssen nur noch zwei Augen mit einem schwarzen Filzstift auf den Lollykopf gemalt werden und fertig sind die super coolen Gespenster.

 

 

Geister-Spiralen

Man benötigt:

  • ein weißes Blatt Papier
  • einen Stift
  • eine Schere
  • einen Faden.

1. Man zeichnet eine Geister-Spirale auf das leere Blatt Papier.

2. Dann schneidet ihr entlang der schwarzen Linien.

3. Am Ende könnt ihr noch ein kleines Loch in den Kopf machen und einen Faden zum Aufhängen durchfädeln.