Anzeige

Bavaria Filmstadt

Beitrag von Bavaria Filmstadt
Die 300.000 m² große Bavaria Filmstadt im Süden von München bietet seit über 30 Jahren einen Blick hinter die Kulissen von Kino und Fernsehen und beleuchtet mit welchen Tricks und Kniffen beim Film gearbeitet wird.

Das Angebot für kleine und große Besucher umfasst eine rund 90-minütige Führung durch die Filmstadt mit Besuch des 4 D Erlebnis Kinos und der neuen Filmerlebniswelt Bullyversum – ein prima Halbtagesprogramm für alle, die Spaß verbunden mit spannenden Hintergrund-Informationen haben möchten.

Während der Führung begeben Sie sich durch Kulissenstraßen, Original-Dekorationen und Requisiten aus großen Kinohits und beliebten TV-Filmen. Erfahren Sie wie z.B. das Dorf Flake aus den beiden Wickie-Abenteuern „Wickie und die starken Männer“ und „Wickie auf großer Fahrt“ entstand und entdecken Sie den beeindruckenden Nachbau ausgewählter Innenräume der Münchner Residenz, die für das aufwändige Historiendrama Ludwig II. detailgetreu im Studio entstanden.

Anschließend lädt das 4 D Erlebnis Kino die Besucher bei „Lissi und die wilde Kaiserfahrt“ zu einer rasanten Fahrt ein, bei der alle Sinne angesprochen werden.

In der Indoor-Filmerlebniswelt Bullyversum dreht sich alles rund um das Allround-Talent Michael Bully Herbig. Ein Feuerwerk aus Mitmach-Shows, interaktiven Spieleangeboten, einer Zeitreise durch Bullys große Kinofilme und rund 300 Original-Exponaten mit persönlichen Erklärungen des Meisters erwarten den Gast, vieles in 3 D und zum Brüllen komisch. 

Weitere Informationen unter www.filmstadt.de, www.bullyversum.de

Bilder: © Bavaria Filmstadt; Bavaria Film; Bavaria Filmstadt / Bullyversum