Jetzt den Newsletter für die ganze Familie abonnieren!

Ihr wollt immer auf dem Laufenden sein, exklusive Informationen vorab erhalten und an den neuesten Gewinnspielen teilnehmen?
Kein Problem!

Anmeldung »

Käse-Makkaroni

Käse-Liebhaber aufgepasst! Wusstet ihr, dass es einen National Mac and Cheese Day (Tag der Käse-Makkaroni) in den Vereinigten Staaten gibt? Dieses super cremige Käse-Makkaroni Rezept wird das neuste Lieblingsgericht der Familie! Wir haben für euch eine Schritt für Schritt Anleitung zusammengestellt. Viel Spaß beim Nachkochen!
Käse-Makkaroni Rezept

Käse-Makkaroni Rezept 

Das kultige Gericht aus Nordamerika und Großbritannien findet jetzt Einzug in die deutsche Küche. Damit die Käse-Makkaroni schön cremig werden, könnt ihr sie zum Ende beliebig lang weiter in der Soße erhitzen. So nehmen sie die Soße auf und schmecken noch intensiver. Welche Sorte Käse ihr für das Käse-Makkaroni Rezept verwendet ist ganz euch überlassen. Besonders gut eignen sich die Käsesorten Cheddar, Emmentaler und Parmesan. Ganz einfach und schnell könnt ihr diese Makkaroni mit Käse zum Mittag- oder Abendessen genießen.

Für Makkaroni mit Käse benötigt ihr:

  • 300g Makkaroni 
  • 200g Käse 
  • 350ml Milch 
  • 3 EL Mehl 
  • 4 EL Butter 
  • Salz, Pfeffer 
  • Muskat 

Käse-Makkaroni - So geht's:

  1. Makkaroni in Salzwasser nicht ganz fertig kochen (Al dente). 
  2. Mehl in einen Topf geben, nach und nach die Milch unter ständigem Rühren dazu gießen. Anschließend die Butter hinzufügen. 
  3. Etwa ¾ des geriebenen Käses zur Sauce mit dazu geben und darin unter Rühren langsam schmelzen lassen. 
  4. Die Makkaroni abgießen.  
  5. Nudeln und Soße gut vermischen und den restlichen Käse darauf verstreuen.
  6. Mit Pfeffer, Salz und etwas Muskat nach Geschmack würzen und etwa 10 Minuten auf kleiner Flamme weiter köcheln lassen, bis die Nudeln die Soße aufgenommen haben. 
« Zurück zur Übersicht