Noch nie war Schneemann bauen so einfach und schnell!

Beitrag von Lieschen Müller
Nach einem Tag draußen im Schnee, wird es Zeit sich zu Hause wieder ordentlich aufzuwärmen. Und was gibt es schöneres als Wärme mit dem vollem Winter-Spaß?

Bastle dir deinen eigenen Schneemann. Wie das geht? Ganz einfach.

Du benötigst:

  • Ein Blatt Papier
  • Einen Stift
  • Play Mais (WICHTIG: diese styroporähnlichen Kügelchen sind ESSBAR und stellen keine Gefahr für Kinder dar)

Als erstes zeichnest du einen großen Schneemann auf dem Blatt Papier vor. Dann werden die Kügelchen nacheinander angefeuchtet und auf das Papier gedrückt. Die Feuchte reicht aus, damit die Kügelchen ganz ohne Kleber haften bleiben. Such dir deine Lieblingsfarben aus oder mach doch einfach mal einen ganz bunten Schneemann! Sei kreativ und gestalte deinen Schneemann ganz nach deinen eigenen Vorstellungen.

Sobald der Schneemann mit den Kügelchen ausgefüllt ist, seid ihr auch schon fertig.

Die schnelle Art einen Schneemann im Warmen zu bauen, die obendrein auch noch Spaß macht.

Viel Freude beim Basteln!

Bild: © Lieschen Müller