Jetzt den Newsletter für die ganze Familie abonnieren!

Ihr wollt immer auf dem Laufenden sein, exklusive Informationen vorab erhalten und an den neuesten Gewinnspielen teilnehmen?
Kein Problem!

Anmeldung »

Osterdeko basteln

Osterdeko basteln ist kinderleicht. Wir zeigen euch wie es geht!

Osterdeko selber machen

Coole Osterdeko basteln - das geht ganz einfach mit unseren Anleitungen für einen schönen Osterkranz und eine Ostergirlande inkl. Bastelvorlage.

Osterkranz basteln

Osterdeko basteln - ihr braucht:

  • Tonpapier
  • Bleistift
  • Schere
  • Band

Osterdeko basteln - so geht’s:

Aus dem bunten Tonpapier schneidet ihr verschiedenfarbige Ostereier aus. Diese ordnet ihr in einem Kreis an und klebt sie zusammen (Tipp: Zeichnet euch dafür auf einer Unterlage einen Kreis vor). Mit eurem Band macht ihr eine Schleife und klebt diese auf den Kranz. Jetzt nur noch oben ein Loch einstechen und das Band hindurchführen. Fertig ist euer Osterkranz!

Ostergirlande basteln

Osterdeko selber machen - ihr braucht:

Osterdeko selber machen - so geht’s:

Ihr schneidet Hase und Möhre aus der Vorlage aus und übertragt die Formen auf das Tonpapier und schneidet diese aus. Die Schablonen könnt ihr dafür mit etwas Pappe verstärken. Mit etwas Watte formt ihr ein kleines Schwänzchen für die Hasen und klebt diese an. Jetzt nur noch überall ein Loch einstechen und alles auf den Strick fädeln. Fertig ist eure Ostergirlande!

« Zurück zur Übersicht