Papierblumen basteln

Papierblumen basteln mit Vorlage – einfach und schnell. Blumen aus Papier basteln ist kinderleicht. Für diese kunterbunten Papierblumen braucht ihr keinen grünen Daumen. 

Papierblumen basteln

Blumen aus Papier

Ihr möchtet Blumen aus Papier basteln? Bei uns findet ihr die Anleitung zum Papierblumen basteln - jetzt kostenlos herunterladen und ausdrucken.
 

Papierblumen basteln - das braucht ihr:

  • Blumen Bastelvorlage (kostenlos zum Ausdrucken)
  • weißes Papier
  • buntes Tonpapier
  • farbige Stifte
  • Schere 
  • Kleber oder Klebestreifen
     

Papierblumen basteln - so geht's:

Beginnt damit unsere Papierblumen Bastelvorlage auszudrucken und auszuschneiden. Aus dem weißen und bunten Papier schneidet ihr euch zusätzlich unterschiedlich große Kreise aus. Die Kreise klebt ihr jetzt passend aufeinander. Aus dem grünen Papier schneidet ihr für jede Blume, die jetzt entstanden ist, ein oder zwei Blätter für den Stängel aus. Die Stängel bekommt ihr wie folgt hin: Nehmt euch ein weißes Blatt Papier zur Hand und rollt es so eng wie möglich an der längeren Seite zusammen. Klebt diese fest und schneidet sie einmal in der Mitte durch. Bevor ihr alles zusammen fügt, solltet ihr die Blüten nach euren Wünschen gestalten. Wenn alles erledigt ist, befästigt ihr den Stängel an der Hinterseite der Blüte und klebt zum Schluss die Blätter auf den Stängel auf.

Fertig sind eure Papierblumen. Mehrere zusammen ergeben einen schönen Blumenstrauß - ein tolles Geschenk!

« Zurück zur Übersicht