Anzeige

Ratgeber für junge Eltern

Beitrag von Steven Ritter
Die App „Erste Schritte“ ist gerade für junge Eltern ein nützliches Instrument und wird zum wichtigen Begleiter, der mit allerlei Einfällen aufwarten kann.

Ratgeber für junge Eltern

Die Applikation unterteilt sich in vier Bereiche. Mit dem „Schrittzähler“ werden die Eltern und das Baby durch das erste Jahr begleitet. Mit Kategorien wie „Gesundheit und Ernährung“, oder „Rechte und Leistungen“ wird man mit vielen Tipps rund um Erziehung und Behördengänge versorgt. Im Bereich „Meilensteine“ können die wichtigsten Ereignisse im jungen Leben des Kindes festgehalten werden, so entsteht ein Tagebuch, das man mit Bildern und kurzen Notizen füllen kann.

Der dritte Bereich umfasst das „Abc“, bei dem alle relevanten Stichwörter zur Erziehung des Kindes aufgelistet sind. Besonders wichtig ist jedoch die vierte Rubrik, „Ersthelfer“. Im Falle eines Notfalls, kann man in ihr Schritt-für-Schritt-Anleitungen für etwaige Sofortmaßnahmen nachlesen. Bereitgestellt wird die App vom Bundesfamilienministerium. Sie ist sowohl als Android-Version, als auch für iPhones verfügbar.