Rentier basteln

Elche oder Rentiere basteln gehört zur Winter- und Weihnachtszeit einfach dazu! Ursprünglich stammen die großen Tiere aus Skandinavien, doch nachdem ihr die Elche gebastelt habt, wohnen sie auch in eurem Kinderzimmer. Hier findet ihr coole Ideen zum Thema Rentier basteln

Rentier basteln

Elch basteln

Wir haben 4 verschiedene Varianten für euch, wir ihr schnell und einfach Rentiere basteln könnt. Dafür braucht ihr Kaffeefilter, Papier oder Klopapierrollen. Wir wünschen ganz viel Spaß beim Elche basteln mit euren Kids.

Rentier basteln aus Kaffeefilter

Elch basteln - ihr braucht:

  • Kaffeefilter
  • Tonpapier in Rot, Weiß, Schwarz und Braun
  • Schere
  • Kleber
  • Optional: Faden

Elch aus Kaffeefilter basteln - so geht´s:

  1. Malt euch auf dem roten, weißen und schwarzen Tonpapier Kreise vor. Der rote Kreis soll die Nase des Elchs darstellen, der weiße und der schwarze Kreis die Augen.
  2. Auf dem braunen Tonpapier könnt ihr euch nun das Geweih vorzeichnen.
    Tipp: Nehmt euch euer braunes Tonpapier zur Hand und faltet es einmal um, sodass ihr beim Ausschneiden direkt beide Geweihe erhaltet.
  3. Klebt das Geweih an der Innenseite des Kaffefilters fest.
  4. Befestigt auch die Augen und die rote Nase an den richtigen Stellen.
  5. Wenn ihr möchtet, könnt ihr auch noch einen Faden an eurem Kaffefilter befestigen, damit ihr euch den gebastelten Elch ins Kinderzimmer oder an eine Türklinge hängen könnt.

Rentier basteln aus Papier

Elch basteln - ihr braucht:

  • Tonpapier in zwei verschiedenen Brauntönen, Weiß, Schwarz und Rot
  • Schwarzer Filzstift
  • Schere
  • Kleber

Elch basteln aus Papier - so geht´s:

  1. Schneidet euch von eurem braunen Tonpapier ein längliches Rechteck ab.
  2. Faltet dies leicht in der Mitte und klebt es an den oberen Enden zusammen.
  3. Schneidet aus dem roten, dem weißen und dem schwarzen Tonpapier verschieden große Kreise aus. Der rote Kreis sollte am größten sein, da dieser die allseits bekannte Nase des Elchs darstellt.
  4. Auf dem braunen Tonpapier könnt ihr euch nun das Geweih vorzeichnen.
    Tipp: Nehmt euch euer braunes Tonpapier zur Hand und faltet es einmal um, sodass ihr beim Ausschneiden direkt beide Geweihe erhaltet.
  5. Nehmt euch noch einmal das übriggebliebene braune Tonpapier zur Hand und schneidet aus diesem die Ohren aus. Dabei könnt ihr euch an einer Blattform orientieren.
  6. Klebt alles an passender Stelle fest und schon seid ihr fertig mit eurem süßen Elch!

Rentier basteln aus Klopapierrolle

Elch basteln - ihr benötigt:

  • leere Klopapierrolle
  • braune Farbe
  • Wackelaugen
  • Mini-Pompon
  • Pfeifenreiniger oder Geschenkband
  • schwarzer Stift
  • Kleber & Klebeband
  • zwei dünne Äste

Elch basteln aus Klopapierrolle - so geht´s:

  1. Malt die leere Klopapierrolle vollständig mit brauner Farbe an und lasst sie anschließend trocknen.
  2. Wenn die Farbe getrocknet ist, befestigt die Äste an der Innenseite der Klopapierrolle mit Klebeband.
  3. Klebt nun die Wackelaugen und den Mini-Pompon als Nase an die Vorderseite.
  4. Malt dem Elch Augenbrauen und einen lachenden Mund.
  5. Bindet eurem Elch den Pfeifenreiniger oder Geschenkband als Schal um.

Rentier basteln aus Papier

Elch basteln - ihr benötigt:

  • Tonpapier in Braun und Weiß
  • Mini-Pompon
  • zwei dünne Äste
  • schwarzer Stift
  • Schere
  • Kleber

Elch basteln aus Papier - so geht´s:

  1. Malt euch auf dem braunen Tonpapier den Elchkopf und -körper vor und schneidet beides aus.
  2. Schneidet aus dem weißen Tonpapier einen kleinen Kreis aus.
  3. Nun könnt ihr dem Elch ein süßes Gesicht malen und die Mini-Pompon-Nase aufkleben.
  4. Befestigt die beiden Äste am Hinterkopf des Elchs.
  5. Klappt die Oberseite des Igelkörpers etwas um, damit der Kopf nachher etwas hervorsteht.
  6. Befestigt den weißen Kreis am Bauch des Elchs.
  7. Klebt den Kopf nun am Körper fest.


Viel Spaß beim Nachmachen!

« Zurück zur Übersicht