Jetzt den Newsletter für die ganze Familie abonnieren!

Ihr wollt immer auf dem Laufenden sein, exklusive Informationen vorab erhalten und an den neuesten Gewinnspielen teilnehmen?
Kein Problem!

Anmeldung »

Ritterburg basteln

Jedes Kind träumt mindestens einmal davon Prinzessin oder Ritter zu sein. Da darf eine Ritterburg aus Pappe natürlich nicht fehlen! Wir zeigen euch, wie ihr mit nur wenigen Materialien eine beeindruckende Ritterburg basteln könnt. Es sind nur wenige Handgriffe notwendig und bringt auf jeden Fall Kinderaugen zum Strahlen!
Ritterburg basteln

Ritterburg aus Pappe basteln

Eine Ritterburg ist leichter gebastelt als man denkt. Es muss nicht immer die teure Variante aus einem Spielzeuggeschäft sein. Aus nur wenigen Materialien, die man meist sowieso bereits zuhause hat, kann eine beeindruckende Burg entstehen. Unsere Ritterburg aus Pappe lässt sich kinderleicht nachbasteln und kann beliebig gestaltet werden. Ihr könnt die Burg gemeinsam mit euren Kids basteln, somit steigert ihr die Vorfreude auf das Spielen, wenn die Burg erst einmal fertig ist. So können eure Kinder beim Ritterburg basteln ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Wenn die Burg fertig gebastelt wurde, kann der Spielspaß so richtig beginnen. Haben eure Kinder Lego- oder Playmobil-Figuren zuhause, können sie mit diesen spielen oder ihr bastelt gemeinsam eigene Mittelalter-Figuren. Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Ritterburg basteln

Wir zeigen euch in unserer Ritterburg Bastelanleitung wie ihr eine Ritterburg aus einem Pappkarton Schritt für Schritt nachbasteln könnt.

Ritterburg basteln - dafür benötigt ihr: 

  • 1x Pappkarton/Kartonschachtel
  • 4x leere Küchenpapierrollen
  • schwarzes & rotes Tonpapier
  • 4x Zahnstocher
  • bunte Acrylfarbe + Pinsel 
  • Schere
  • Klebstoff
  • Bleistift
  • Lineal/Geodreieck

Ritterburg aus Pappe basteln - so geht's:

1. Falls ihr einen ganzen Pappkarton zur Hand habt, schneidet zunächst die faltbaren Seiten ab, sodass der Karton nach oben hin offen ist. 

2. Zeichnet mit einem Bleistift die Kanten vor, die am oberen Rand des Kartons herausgeschnitten werden sollen (siehe 2. Bild). 

3. Als Nächstes zeichnet ihr das Tor der Ritterburg vor und schneidet dieses aus, sodass es nach vorne hin aufklappbar ist, aber nicht komplett von der Ritterburg abgetrennt ist.

4. Schritt 2 mit den Küchenpapierrollen durchführen. Anschließend das andere Ende der Küchenrollen an zwei gegenüberliegenden Stellen bis zur Häfte einschneiden. Danach können diese an den jeweiligen Ecken des Kartons eingesteckt werden. Das Grundgerüst der Ritterburg ist somit fertig. Jetzt könnt ihr die Burg je nach Belieben gestalten oder ihr folgt weiterhin unserer Ritterburg Bastelanleitung.

5. Schneidet aus rotem Tonpapier 4 gleichgroße Rauten aus. Wickelt diese jeweils um einen Zahnstocher und klebt die Enden zusammen, sodass Fahnen entstehen.

6. Schneidet aus einem Stück Pappe 4 runde Kreise aus, die den Durchmesser der Küchenrollen haben. Steckt die Fahnen mittig in die Pappkreise und fixiert sie mit etwas Klebstoff. 

7.  Schneidet aus schwarzem Tonpapier mehrere Streifen aus. Diese sollten etwas länger sein, als das ausgeschnittene Tor. Die Streifen werden im Muster eines Gitters auf der Innenseite des Kartons festgeklebt.

8. Nun könnt ihr die Ritterburg in der Farbe eurer Wahl anmalen. Ihr könnt Fenster und andere Details hinzufügen, wenn ihr möchtet. Fertig ist eure Ritterburg aus Pappe.

« Zurück zur Übersicht