Anzeige

Senckenberg Naturmuseum

Beitrag von Senckenberg Naturmuseum
Das Senckenberg Naturmuseum in Frankfurt am Main zeigt die heutige Vielfalt des Lebens und die Entwicklung der Lebewesen sowie die Verwandlung unserer Erde über Jahrmillionen hinweg.

Auf einer Fläche von 6.000 qm erwarten die Besucher mehrere tausend, zum Teil weltweit einzigartige Exponate. Dabei können neben der erstaunlichen Vielfalt der heutigen Tier- und Pflanzenwelt auch die Weiten des Weltraums vom Urknall bis zur Entstehung unseres Planeten entdeckt und bereist werden.

Die seltenen und vielfach spektakulären Ausstellungsstücke, wie Dinosaurier, riesige Wale, Elefanten, unzählige Käfer, Fische und eine bunte Vogelwelt, vermitteln dem Besucher eindrucksvoll die Forschung und Forschungsergebnisse aus allen Bereichen der Biologie, Paläontologie und Geologie.

Besondere Höhepunkte der Dauerausstellungen sind beispielsweise das originale Skelett eines Diplodocus oder die versteinerte Mumie eines Edmontosaurus aus Wyoming (USA) mit erhaltenen Hautabdrücken.

Nähere Informationen unter www.senckenberg.de

Bilder: © Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung