Jetzt den Newsletter für die ganze Familie abonnieren!

Ihr wollt immer auf dem Laufenden sein, exklusive Informationen vorab erhalten und an den neuesten Gewinnspielen teilnehmen?
Kein Problem!

Anmeldung »

Spaghetti Carbonara

Spaghetti Carbonara mit Sahne zählt zu den Klassikern unter den italienischen Pastagerichten und das wundert sicher niemanden! Dank der cremigen Konsistenz und des unwiderstehlichen Geschmacks ist es ein wahrer Gaumenschmaus. Unser leckeres Spaghetti-Carbonara-Rezept ist in kürzester Zeit zubereitet und lässt die Herzen von Pastaliebhabern höherschlagen.
Spaghetti Carbonara Rezept

Spaghetti Carbonara Rezept

Unser leckeres Spaghetti-Carbonara-Rezept ist in ca. 15 Minuten servierfertig. Was möchte man da mehr, oder? Normalerweise wird eine klassische Carbonara ohne Sahne zubereitet, aber wir lieben diese unglaublich cremige Konstistenz einfach! Überzeugt euch selbst von unserer cremigen Spaghetti-Carbonara mit Sahne und serviert sie zum nächsten Mittag- oder Abendessen.


 

Für Spaghetti Carbonara mit Sahne braucht ihr:

  • 400 g Spaghetti eurer Wahl
  • 150 g Schinkenwürfel
  • 100 g Sahne
  • 60 g Parmesan
  • 2 Eier
  • Salz 
  • Pfeffer

Spaghetti Carbonara Rezept - So Schritt für Schritt:

  1. Kocht eure Spaghetti nach Packungsanleitung. 
  2. Bratet eure Schinkenwürfel in etwas Öl langsam knusprig an.
  3. Gebt in den Topf, in dem ihr eure Spagetthi zuvor gekocht habt, die zwei Eier, die Sahne, den Parmesan sowie etwas Salz und Pfeffer und verrührt alles gut miteinander. 
  4. Mischt die fertig gekochten Nudeln sowie die Schinkenwürfel unter eure zuvor gemischte Soße. Serviert die Spaghetti Carbonara und lasst es euch schmecken!
« Zurück zur Übersicht