Anzeige

Thermohosen

Wer kennt das nicht: Die Ski- und Snowboardsaison steht an, aber das Schneeoutfit ist noch nicht komplett. Winterjacken und gefütterte Stiefel liegen schon für die ganze Familie bereit, aber es fehlen noch wärmende Hosen. Wie wäre es mit einer Thermohose? Damit ist man optimal vor der Kälte geschützt und für die Piste gerüstet. Mehrere Stofflagen sorgen für eine wärmende Isolierung. Die Stoffschichten haben einen minimalen Abstand zueinander, damit die Luft in der Thermohose zirkulieren kann. So gelangt weniger Wärme nach außen. Für Schutz vor Schnee und Eis sorgt das wasserabweisende Obermaterial der Thermohose und dank Kordelzug am Bund ist sie stufenlos größenverstellbar und lässt sich schnell an- und ausziehen – perfekt auch für die Kleinsten in der Familie.

Das perfekte Kleidungsstück für winterliche Ausflüge

Ideal für Arbeit und Freizeit: Thermohosen für Damen

Wer im Winter gerne lange Spaziergänge unternimmt oder trotz Schnee mit dem Fahrrad zur Arbeit fährt, ist mit einer Thermohose bestens beraten. Im Gegensatz zur klassischen Skihose sind die Thermohosen für Beruf und Freizeit optisch nicht von „normalen“ Hosen zu unterscheiden. Es gibt sie als Jeans, Baumwollstoffhose und mit breitem Bund für Schwangere. Die modischen Passformen und Farbenvarianten sind bei Thermohosen ebenso vielfältig wie bei Modellen ohne Thermofunktion. Damen ab 50 finden zum Beispiel bei WITT Weiden eine tolle Auswahl an Thermohosen. Ob mit oder ohne Bügelfalte, mit Reißverschluss und Knopfleiste oder bequemem Gummizug am Bund – auch bei einer Thermohose bleiben keine Wünsche offen. Farbklassiker wie Blau, Grau oder Schwarz sind hier ebenso zu finden wie elegantes Rot oder schlichtes Beige.

Die Alternative zur Strumpfhose: Thermoleggings für den Winter

Als Variante zur Wollstrumpfhose lässt sich die Thermoleggins toll zu verschiedenen Kleidungsstilen kombinieren und ist so auch für Rockträgerinnen bestens geeignet. Denn Thermoleggings sind nicht nur in einfarbigen Modellen, sondern auch mit Blumen- oder Ringelmustern erhältlich. Für Damen mit einer Vorliebe für außergewöhnliche Motive eignet sich zum Beispiel der Norweger-Stil mit Rentieren und Eisblumen. In Kombination mit einem schlichten Wollkleid oder Wollrock kommen die nordischen Figuren besonders gut zur Geltung. Die aktuelle Vielfalt an Thermoleggings und Thermohosen bietet für jeden Typ Frau das passende Outfit.

Bild: © WITT Weiden