Anzeige

Archäologischer Park Xanten

Beitrag von LVR-Archäologischer Park Xanten
Der archäologische Park Xanten lädt auf dem Gelände der einstigen Römerstadt Colonia Ulpia Traiana zu einem anregenden Ausflug in die Geschichte ein.

Rund vierhundert Jahre lang war Xanten einer der bedeutendsten römischen Orte in Germanien, in dem zehntausende Männer, Frauen und Kinder lebten. Die sich im weitläufigen Grün des Parks erhebenden, originalgetreuen Nachbauten wie der Hafentempel, das Amphitheater, die Stadtmauer, Wohnhäuser und Badeanlagen vermitteln den Besuchern einen lebhaften Eindruck vom römischen Alltag in Germanien.

Die Ausstellung im LVR-RömerMuseum ist als chronologischer Rundgang von der Zeit Cäsars bis zur Frankenzeit konzipiert und beleuchtet die ereignisreiche römische Geschichte Xantens: angefangen mit der Gründung um das Jahr 100 n. Chr. durch römische Legionäre bis zur Zerstörung in der Spätantike durch die Franken. Mit Hilfe von über 2.500 Exponaten und modernen Medien wird dabei ein lebendiges Bild des römischen Alltags in Germanien geschaffen. Besonders beeindruckende Funde sind die Überreste eines römischen Schiffes, das in zwölf Metern Höhe freischwebend im Raum hängt, eine prächtige großformatige Wandmalerei, das bislang älteste und am besten erhaltene römische Geschütz sowie der bedeutende Bestand an Waffen und Ausrüstung seitens der römischen Armee.

Innerhalb der Ausstellung machen besondere Hinguck- und Mitmach-Angebote für Kinder, wie beispielsweise das Zuhören bei den Gladiatoren und das Anlegen der Rüstung eines Legionärs, den Museumsbesuch zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Des Weiteren bieten Führungen über die Ausgrabungen, Handwerksvorführungen und Aktionsprogramme vielfältige Anreize, sich der Römerzeit mit allen Sinnen zu nähern. Größere Veranstaltungen wie das Römerfest „Schwerter, Brot und Spiele“, die Sommerfestspiele in der Arena sowie die Römischen Wochenenden präsentieren ein abwechslungsreiches Programm zum Zuschauen und Mitmachen. Das römische Spielehaus bringt großen und kleinen Spielkindern die schönsten Brett- und Geschicklichkeitsspiele der Römer näher. Zudem können sich die kleinen Gäste auch auf dem großen Abenteuerspielplatz und dem Wasserspielplatz austoben.

Weitere Informationen unter www.apx.lvr.de

Bilder: © LVR-Archäologischer Park Xanten / LVR-RömerMuseum; Axel Thünker DGPh