Jetzt den Newsletter für die ganze Familie abonnieren!

Ihr wollt immer auf dem Laufenden sein, exklusive Informationen vorab erhalten und an den neuesten Gewinnspielen teilnehmen?
Kein Problem!

Anmeldung »

Dinosaurierstarke Ausflugsziele in Deutschland

Dinofans aufgepasst! Wir zeigen euch, wohin euch eure nächste Expedition führt!

Fast jedes Kind liebt die großen Uhrzeitgiganten und meistens sind sie die Einzigen, welche die Namen Tyrannosaurus Rex, Brachiosaurus oder Triceratops aussprechen können. In Deutschland gibt es eine große Auswahl an Parks, Museen oder Ausstellungen, in denen ihr Dinosaurier sehen und mehr über diese erfahren könnt. Wir haben für euch einige dieser herausgesucht.
 

Dino-Erlebnispark Münchenhagen

Der Dino-Erlebnispark in Münchenhagen bei Hannover ist Deutschlands größter wissenschaftlicher Erlebnis- und Themenpark. Auf einem 2,5 km langen Rundweg steht man über 200 Dinosauriern und anderen Uhrzeitgiganten gegenüber. Das Geotop „Dinosaurierfährten“, wo auch heute noch geforscht wird, bildet das wissenschaftliche Zentrum des Parks. Hier können Besucher über 300 Saurierspuren entdecken. Ein weiteres Highlight für die Kids ist neben den Führungen die Mit-Mach-Halle, wo Skelette freigelegt, Fossilien präpariert oder Gold gewaschen werden kann.
 

Dinosaurier Freiluftmuseum Altmühltal Bayern

Auch in Deutschlands Schatzkammer für Paläontologen, dem Altmühltal gibt es einen Dinopark das. Auf einem Ausflug erfährt die ganze Familie mehr über die Urzeitriesen. Auf dem Evolutionspfad gibt es über 80 lebensgroße Exponate zu entdecken. Im Altmühltal wurde das weltweit älteste Skelett des berühmten Urvogels Archaeopteryx gefunden, eine echte Weltsensation! Kinder werden im Freiluftmuseum Altmühltal selbst zu Paläontologen und suchen an Mitmachstationen selbst nach Fossilien oder laufen mit Dinos um die Wette.
 

Dino Zoo Metelen

Ein ganz besonderes Konzept verfolgt der Dino Zoo Metelen. Hier können beeindruckende Dinosaurierfiguren gemeinsam mit lebendigen Tieren bestaunt werden. Dabei bezahlen Besucher keinen Eintritt, lediglich eine Verzehrkarte, die später in Gastronomie und Souveniershop verrechnet wird, muss gekauft werden. Kinder können Dinosaurierknochen ausgraben oder sich auf verschiedenen Spielplätzen austoben.
 

Saurierpark bei Bautzen

Im Dinosaurierpark bei Bautzen erwarten den Besucher über 200 ausgestellte Urzeitechsen. Im Saurierpark erlebt man das gesamte Zeitalter der Dinosaurier und trifft auf unterschiedlichste Arten derer. Doch der Park hat noch mehr zu bieten. Das Forschercamp, ein Kletterfelsen, der Lianengarten und der galaktische Nebel bieten eine Menge Abwechslung für neugierige Entdecker. Auch verschiedene Konzepte für Kindergeburtstage werden angeboten.
 

Dinosaurierland Rügen

Ein Ausflugstipp für den Urlaub auf Rügen ist das Dinosaurierland. Den Besucher erwarten 120 Dinosaurier, die sich teils sogar bewegen! Auf einem 1 km langen Pfad gibt es neben den Dinos auch Modelle von urzeitlichen Fischen, Meeressäugern und Wasserschildkröten, Mammuts und Säbelzahntigern zu entdecken. Kinder werden in der Ausgrabungsstätte selbst zum Forscher und legen ein Dinoskelett frei. Beliebt sind auch Kindergeburtstage oder Abendwanderungen.
 

Saurier Erlebnispfad Georgenthal & Tambach Dietharz

Der Saurier Erlebnispfad Georgenthal & Tambach Dietharz begeistert auf einer Strecke von 4,5 km vorbei an der Dinosaurierfundstelle „Bromacker“ mit 20 Dinos die Besucher. Der Besuch des Erlebnispfades ist kostenlos! Besonders Interessierte, welchen die Informationen auf den Tafeln nicht ausreichen, können Führungen buchen.
 

Naturkundemuseum Berlin

Im Naturkundemuseum Berlin können Besucher Tristan Otto bestaunen, das einzige Originalskelett eines Tyrannosaurus Rex in Europa. Über 13 Meter ist das beeindruckende Skelett groß. Durch interaktive Ferngläser erwachen die Urzeitriesen als 3D Animationen zum Leben. Ganz Interessierte können auch eine der regelmäßig stattfindenden Familienführungen besuchen.
 

Naturmuseum Frankfurt am Main

Die größte Dinosaurierausstellung Deutschlands befindet sich im Senckenberg Naturmuseum Frankfurt am Main. Besucher werden bereits vor dem Museum von zwei lebensgroßen Dinosaurier Nachbildungen begrüßt. Im Museum werden auf über 6.000 Quadratmetern mehr als 1.000 Exponate ausgestellt. Hier erfährt man alles über Dinosaurier.
Ein Highlight für Kinder ist es, die Dinos mit Hilfe von Virtual Reality Brillen zum Leben zu erwecken oder eine abendliche Taschenlampenführung zu besuchen.

Die Dinoausstellung in eurer Nähe ist noch nicht dabei? Dann schreibt uns >> info@kribbelbunt.de

« Zurück zur Übersicht